Beilage der Fliegenden Blätter — 56.1872 (Nr. 1381-1406)

Page: 36
DOI Page: Citation link: 
https://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/fb_bl56/0036
License: Free access  - all rights reserved Use / Order
0.5
1 cm
facsimile
Prof. lVieiäinger's

Regulir-Mllöfen.

Picsk vollcndetstr ßonkr.
>>e» «iserneu chfens, welche
di« Annehmlichkeite« des
Kachelolenr mit den Vor-
züg-n des eisernen Klen»
verbindet, wird von mir eben
1° in einsacher wie in rcicher
gelchmackvoir. Anskattung,
letztere für elegante Wohn-
ungsräum«, gettesert
Prospette, Aeichnungen u- s-
w. erfolgen gratiS. 1S3Sm

L. 6vlm in kvrlin,

Kausvoigteiplatz Ar. ir,

Kaiscrl. Königl. Hof-Liefcrant.

Ois 2145L

Källkr von kormio.

Ligevbakn bi8 Lnren, < 1>ur unä Oomo.
1ä§1. ko8t-Verbiväun^6n übor clio praobt-
volls 8tiIk86r^ook8tra886 mit flz'rol, über
Lsrvina uvä 8pIüxou mit äer 8ob>veir: uuä
Vsltliu abwärt8 wit Italion. ^ltborükmto
I'bsrmalciutzllou, Moäorll8t6 Laü- u. 6a8t-

Frischen Thüring. Waldmeister,

IN Kisten L to Sgr. bi« l Thlr.
tzhüringer Maldmeifter-ßsfenz,

1 ssl. ansriichend sür 5—10 ssl. Wein zur so-
forligen Hersiellnug einer Hklaikowle von hoch-
feinem Arom, versendel L Fl. s Sgr., 12
Fl. inol. Packung 1°/, Thlr. 2119b

Oütvnl«! IVälillüo, Illiilillinnsoii iThüringeni-

Seidenwaaren.

Größtes Lager in Seidenstoffen, schwarz und
couleurt, aller Arten. Proben gratiS u. franko.

Rob. Bernhardt, vresäeu.

8au6«'8ioff-V/a886r'

vr. Io6uä6r a V1. 10 8§r. inol., b6i 25 V1.
K6Ötkn6t vou 10—2 Vkr. 20696

Lrel>8, kroll L t!«., Lerlin,

Offertc für

Mähmaschinenyändler.

Nähmaschinen-Systeme Wilcox und Gibbs,
Wheeler und Wilson, Jrnperial, vorzüglichstes
Fabrikat, empfiehlt 2068e

Vol tx ll

(Thüringen).

Bei Abschluß größerer Partien billigste Preise.

Nnglaubliih,

aöer äockt walir!

Eine echt englische, feuervergoldete silberne
ßhronometer-Zthr mit Doppelmantel. feinst
emaillirt, mit Krystall - Gläsern, sammt einer
echten Talmi - Goldkette und Medaillon, dies
attes kostet 11 Thaler sammt feinstem Etui;
dieselben Chronometer mit einfachem Mantel
9 Thlr. — 5 Jahre Garantie. — Uhrketten in
Talmi-Gold a 1 Thlr. bis 2 Thlr. Lange feine
Gliederketten zum Umhängen in Talmigold 2
bis 3 Thaler, falsche Diamantenringe 'welche
wie die Sonne strablen, 1—2 Thlr. 2059e

IndustrietMe, Wien,

Pratcrstraße 16.

Einlcg- L Ausnehmmafchincn,

mit welchen 3 Arbeiter täglich

»V- Wiclion«« Sünd-ölzche«

einlegen und getünkt wieder ausnehmen,

empfiehlt 2109c

G. Sebold in Durlach

sBaden).

(Luzcrn.)

Uaturheilanstalt That

I tn Thüringen der vr. vr. 8evä L Xrux.
, Erfolge und^ Lage weltbekannt. Prospecte

(Bicrwalv- MM/'MWMW»MW»W LL
stättersee.) VV M->M M

Lotkl uilä ?6U8I0I1 äb la douooräo

ersten Nanges, am Fuße des Rigi, 1 Stunde von der Eisenbahnstation Vitznan. — Reizende
Lage, mildes Klima. — Post- u'nd Telegraphenbüreau. — Dampsschiffstation. — Sattelpferde,
Tragsessel und Gepäckträger auf den Rigi.

Gute Bedienung und sehr mäßige Penstonspreise. 2141a

_Zimmermann, Eigenthümer.

Ksinrenbsll bei Partenlrirchen

im öayer. Kochgeöirge, via Wünchen—Weitheim. Klimatisch bevorzugte Höbenlage in
einem der schönjren Alpenthäler. — Drei alkalische-, eine Eisenquelle, Moorbzäder, Molken.
Dirig. Arzt Herr I»r. <^rut»vi aus München.__2^7

MM" Auf nach Lotstringen!'MW

Geschäfte rn fasl allen Branchen von den abziehenden Optionären billig zu erwerben. —
Prompter Ersatz wünschenswerth. Man wende sich an die 2135b

Deittsche Agentschoft, 15 rus Llarolisiit, Mch.

1 /V I NeUo-Prets- looo Berlin in Thlr ^

II 6m p 25N Kl O Kl

IVlLI (5 Clr.) <1 Clr.) <10 Psd.)

1. Krühe rothe Märkische ^ Beides hellrothe ertragreiche

Kürstenwalder, ? und wohlschmeckende Speise- 9— 2—

2. Aaversche, ^ kartoffeln für Mittelboden. 9 — 2 — ^ —

3. Lüöverrauer, hochertragreicke, feine, weiße, runde Arüh-

kartoffel. 13'/, 3 - ', -

Außerdem meine außergervöhnlrch ertragreichen öewährten amerikanischen Sorten:
Feine Speise- und große Futterkartoffeln für schwere und für leichte Böoen. — kr. 1 Ctr.
5 Thlr. Größere Quantitäten nach Vereinbarung. 2115c

cLindenöerg vei Aertin. _v. Oi'ötinc;.

^MävsMü-OssvIiM 6»Kr08

vou Wm. Winelllkr in tikIWUOK,

Lvlltv älövlköpiuKs 8ivI»vrI»vi<»-ILau«it»öIs!!«r. — Lel»t« -svlivveöiseke
8IvI»erI»vits- «L I'i»«»8pl»vr-2üü»»öliölxvr. — IZv»»<8vI»v 8jvI,v»I»v»ts-Ü8üi»ö-
köirvr. — ^Vnvks/üniIkvriev»» (^.llumstts^). — !k»8vI»Kv8lvItv von Li8v»»,
>Iarn»«r, fTI»I»»8tvr vtv. 1860L

_krotgoouranto v6rä6N auk portokr^is ^ulkoräsrunx kranoo einxsganät.

^ , > « I , ,, von 6,8 u. 10 Pferdekraft habe stets

kebi'auoklo I>ooomobilon

Woröereitüngscursus für
Kinjährig-Kreiwilkige

zur Vorbereitung auf das Herbst-Examen be-
ginnt am 1. Mai.

Sicherer Erfolg, verbunden mit gleichzeitiger
Erlangung conversationeller Gewandtheit im
Französtschen und Englischen.

Billiger Pensionspreis.

Schloß Aät'err, Herbesthal (Belgien).

1. Äalmsdtz, Direktor.

Smu1ek8^cluike

Keröesthal (N«lgi«n).

Sonnner-Fortbildungs-
Curfus

für HandlungSlehrlinge, Secundaner des Gyms
nasiums uud der Realschule — zum Eintritt
in's Comptoir mit gänzlicher oder thetlweiser
Ersparniß der Lehrzeit — werden bis zum
1. Mai entgegengenommen.

Jn 6 Monaten Erlernung der französischen
und englischen Conversation, Correspondenz,

Buchführung, kaufmänn. Rechnen, Bank- und
Börsengeschäfte rc. 2151

1. Urümsäe, Direktor.

Ohne Geld

ist eine Anweisuug franko gegen franko zu be-
ziehen, wie man WiLester, Ainnen, Sommer-
sprosten, alle Kautausschkäge auf natür-
ltchem Wege beseitigt. 2087e

Cosmetische Iabrik Planegg,

(Bayern).

Eine Mliograph. Anstatt

über 16 Jahre rm Betriebe (mit ausgezeichne-
ter Kundschaft), in einer der industriellsten
Städte Sachsens ist wegen plötzlichem Todes-
fall sofort zu verkaufen. 2150

Nähere Auskunft ist zu ertheilen beauftragt

A.Langheinrich inPlaueni V.

Ein gut fundirtes, bestens eingeführtes und
leistungsfähiges Haus, das Westphaten und
Aheinland in sämmtl. Artikeln für Comp-
toirbedürfnisie besucht, beabsichtigt einige cou-
raute, überall absatzfähige Artikel mitzuführen,
als ^rovistons- oder ^ropre Heschäst und
bittet gesällige Offerten «ub K. 3354 der
Annoncen-Erpedition von Ztudots Moste in

Aerlin einzusenden. _2120b

Ein seit mehreren Jahren in Berlin bestehen-
des, umfangreiches Geschäft, dem die besten Re-
ferenzen zur Seite stehen, wünscht noch einige
teistungsfähige Käuser, gleichviel welcher
Branche zu vertreten. Adressen befördert sub
W. 35KS die Annoncen-Erpedition von Htu-
__ _ oots Woffe in Aertin.__2149

Kutsch - Wagen - Kaßrik - Ierkauf.

Ein« grötzcre Magcn-KaSrik an einem Eisrnbahn-KnotenvuiiUe Mittel-Deutlchlands,
welche mit Dampfkraft und circa 80 Mann arbcitet, ist unter günaigen Aedingungen zu
üvernehmen. Aur Ueberuahme stnd mindestens 25—30 Lltlts Tblr. nöthig.

. Selbstreflektirende wollen ihre Adresse unter Beifügung von Reserenzen »ub K. Z1S4 an
d,e Annouccu-Erpcdition ron Audall Mofle in ZZerkin etnsenden- 2107c

Kusten der Kinder, Keuchhusten.

Augenblickliche Heilung durch Anwendung des antispasmodischen Syrups von Hscar
Desaga, Apotheker und Chemiker in Straßburg i. E. — Dieses ausgezeichnete Präparat,
uber dessen Vortrefflichkeit Tausende von Attesten vorliegen, hat officiell in deu bedeu-
tendsten Kinderkliniken Frankreichs Eingang gefunden.

Preis der Flasche 56 kr. — 16 Sgr. nebst Gebrauchs-Anweisung.

Dorräthig in allen bedeutenderen Apotheken.

Haupt-Depot sür Deutschland bei Herrn Hg. ßhr. Holl, Materialwaarenhandlung
m Morm a. M. 2001H

Central-Depot in Aerttn: bet Herrn Apotheker Heorg Schuttze, Köpnickerstr. 73.
Zu bezrehen durck alle Apotheken.

Central-Depot für Baden: bei Hrn. W. Arugier in ßartsruhe, Waldstr. Nr. 10.

General - Depot für Oesterreich - Ungarn und Böhmen : bei Herrn Apotheker Kürst,
«zum weißen Engel" 1071 — II am Poric in Srag.

" ^ " -- 2 KrcS. 50 Cent.

ßastet 1870


prämnrt.

Nud. Barth
u. Cie.

in 2012b

Arnstadt i. Th.

offeriren ats Sprciali-
läten: tvekd-, Aücher-,
Dacnmenten-, Sikver-
u. Suw-ken-Schrünhe,
flhatnllen fldec Größe
uno Form, in solider
und cteganler Aussühr-
„ng zu billigen Preisen.

Mtl

kinderlosen Frauen

wünscht eine ältere, sehr erfahrene Dame, Mut-
ter und Großmutter zahlreicher Kinder und
Enkel, in deren eigenem Jnteresse in Correspon-
denz zu treten. Gefällige Zuschriften erhittet
man sub Chiffre „Kinder öringen Segen
Wx. 9^^ I1auptp08t-r68tauts Wien.

Briefe werden innerhalb eines Monats be-
antwortet. 2076d

Viedtix tüi' Xoivlmor, lnxsnieitr«
unti ^rokitekken:

M088LMCLLLLUR.2

(ttärntisrx)

Anker-Bteististe

!u 5 kleidür'tell,

prolsvüräixstsg unä billlxstss 2siobnon-
Llatsrial»

6sob!x, pollrt, 6o1ä, a 8tüek 1^/, 8xr.
runä, polirt, Oolä, » 8tüok 1 8xr.
vurob alls soliäsn kapisr- unä 3obrsU»-

äsäsr Vsrsuob virä äisss Lmpksblun^
vov sslbgt rsobtksrttxsn. 1837!

Sllter Wismarscher

Doststel - Aümine!

in Kisten von 12 Weinflaschen 3°/^ Thlr. inol.
Verpackung, bei Quantitäten billiger, empfiehlt
gegen Nachnahme die Destillation von 2141b

ZSismar. Lark Lüdtke.

Sptcitilität siir Kaubläge-
Arbeiten

k» grov L e» ästüii,

T. Uaiii.'ipj» in I)itz8t1ffii.

Laubsägemaschinen, Laubsägeapparate, alle
Arten Hölzer als Mahagoni, Nußbaum, Ahorn,
Eiche rc., Ornamente, eingelegte Platten und
Leisten, feine Abziehbilder, sämmtliche Werk-
zeuge, Lauvsägen, Vorlagen auf Holz und
Papier; erstere übertreffen an eracter Ausführ-
ung alle anderen Favrikate._2129a

Drehbänke "MD

in allen Größen

ltefert die Drehbankfabrik von 1853q

I. H. Weitzer Söbne, Zt. Heorge», Baden.

Vililt-Vot'lviUit'.

Eine am Starnvergersee gelegene Dilla mit
prachtvoller Fernsicht ins Gebirge, bestehend aus
Wohuhaus, Oekouomiegebäude, Wasch-, Bad-
und Schiffhaus nebst 7 Morgen Grundstücken,
welche qroßentheils zü Anlagen, Obst- und
Blumengärten angelegt sind, ist zu verkaufen.
Dampfschifffahrt im Orte und Eisenbahnstation
^2 Stunde entfernt. Gef. Offerte nimmt sub
l W. K. 2257 die Annoncen - Erpedition von
Vudots Woste in Wunchen entgegen. 2127b

velius'

8LL.L8?LLL

III. (Stsrsot^p-) ^uöa§s

ooirr^lo^-

2 stsrbs vänäs, bro8obirt: 5 Ibalsr
10 8§r. In 2 ksinsn UalbkranLbanäsv:

7 rbalsr. 2125b

^vöv« vii»2vli»v 8tüel< : 8 8xr.

rsiobt, 2unäob8t 1n äsr 2. ^.uüag'S ß°s-
lisksrt.)

>c»>srkel<,, Varln^ V. ». I.. rrickseioks.
loading ...