Deutsches Archäologisches Institut [Editor]; Archäologisches Institut des Deutschen Reiches [Editor]
Jahrbuch des Deutschen Archäologischen Instituts: JdI — 1.1886

Page: 317
DOI issue: DOI Page: Citation link: 
https://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/jdi1886/0333
License: Free access  - all rights reserved Use / Order
0.5
1 cm
facsimile
BIBLIOGRAPHIE.

A. Baumeister Denkmäler des klassischen Altertums. München. 30—35. Lieferung.

E. Bellemer Histoire de la ville de Blaye depuis sa fondation par les Romains. Bordeaux. XXIV
und 749 S. [mit Plan der antiken Stadt.] 8°.

G. Bilfinger Die Zeitmesser der antiken Völker. Programm des Eberhard-Ludwigs-Gymnasiums zu
Stuttgart. 78 S.

G. Bohnsack Die Via Appia von Rom bis Albano. Wolfenbüttel. 116 S. und Situationsplan. 8°.

K. Bruchmann De Apolline et Minerva deis medicis. Breslauer Inauguraldissertation. 79. S. 8°.

W. Butler Pompeii, descriptive and picturesque. London. 124 S. 8°.

A. Castan Les arenes de Vesontio et le square archeologique du canton nord de Besangon. (Extrait
des Memoires de la societe d’emulation du Doubs.) Besangon. 38 S. und Tafel. 8°.
Catalogue du musee archeologique d’Angouleme. Angouleme. 70 S. mit Abb. 8°.

An illustrated catalogue of the Roman altars and inscribed stones in the Grosvenor Museum be-
longing to the Chester Archaeological Society. Compiled by the honorary curator. Chester 1886.

E. Curtius und J. A. Kaupert Karten von Attika. Auf Veranlassung des Kaiserlich Deutschen Ar-

chäologischen Instituts herausgegeben. Karten, Heft 4. Berlin. 4 Blätter fol.

J. Dewaele Grieksche en romeinsche bouwkunst. Gent. 40 S. 35 Taff. 40. [Auch in französi-
scher Sprache unter dem Titel: Architecture grecque et romaine.]

G. Eroll Oggetti antichi scavati in Terni dal 1880 al 1885, descritti. Roma. 42 S. und Tafel. 8°.

A. Furtwängler uncl G. Löschcke Mykenische Vasen. Vorhellenische Thongefässe aus dem Ge-
biete des Mittelmeers. Im Auftrage des Kaiserlich Deutschen Archäologischen Instituts in Athen
lierausgegeben. Berlin. XV und 88 S.; 5 Hilfstafeln. 40. Mit einem Atlas von 44 Tafeln

in Querfolio.

M. Holba Über das Wesen Poseidons. Programm des Gymnasiums zu Budweis. 34 S. 8°.

Th. Homolle De antiquissimis Dianae simulacris Deliacis. Paris. 102 S. 11 Taf. 8°.

Les archives de l’intendance sacree a Delos. (Bibliotheque des ecoles frangaises d’Athenes
et de Rome, 49. fascicule). Paris, 1887. 148 S. 8°. [Mit einem Plan des Apollotempels nach

den Ausgrabungen.]

Chr. Htilsen Das Septizonium des Septimius Severus. 46. Programm zum Winckelmannsfeste der
archäologischen Gesellschaft zu Berlin. 36 S. 4 Taff. und 11 Abbildungen. 40.

C. Jullian Frejus romain. Paris. 45 S. 8°.

D. Kennerknecht De Argonautarum fabula quae veterum scriptores tradiderint. Münchener Inaugu-

raldissertation. 61 S. 8°.

W. Klein Die griechischen Vasen mit Meistersignaturen. 2. vermehrte und verbesserte Auflage. Wien.
XII und 261 S. 8°.

Legnazzi Del catasto romano e di alcuni strumenti antichi di geodesia. Orazione inaugurale. Padova.
312 S. 12 Taff. 8°.

F. Lienard Archeologie de la Meuse. Description des voies anciennes et des monuments aux epoques

celtique et gallo-romaine. T. 3. (Publication de la societe philomathique de Verdun.) Verdun.
146 S. und Atlas mit 40 Taff. 40.

G. Loeschcke Boreas und Oreithyia am Kypseloskasten. Dorpater Universitätsprogramm. 12 S. 40.
Heinrich Meyer Kleine Schriften zur Kunst. (Deutsclie Litteraturdenkmale des 18. und 19. Jahr-

hunderts herausgegeben von Bernhard Seuffert. Bdi 25.) Pleilbronn. CLXVIII S. [Einleitung
von P. Weizsäcker] und 258 S. 8°.
loading ...