Kromayer, Johannes [Editor]; Veith, Georg [Editor]
Antike Schlachtfelder: Bausteine zu einer antiken Kriegsgeschichte (Band 2: Antike Schlachtfelder in Griechenland 2): Die hellenistisch-römische Periode : von Kynoskephalae bis Pharsalos — Berlin, 1907

Page: I
DOI Page: Citation link: 
https://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/kromayer1907bd2/0005
License: Public Domain Mark Use / Order
0.5
1 cm
facsimile
Inhalt.

Seite

Vorwort . . . . •........................ V

I. Der zweite Makedonische Krieg (200—197 v. Chr.).

Vorbemerkung: Die strategisch-politische Lage. Die Aufgabe ... 3

1. Der Feldzug in Obermakedonien (199 v. Chr.). Philipps er-
folgreiche Defensivstrategie............... 9

2. Der Feldzug in Epiros und Thessalien (198 v. Chr.). Die
Schlacht am Aoos ................... 33

3. Der Feldzug vom Jahre 197. Die Schlacht von Kynoskephalä.

1. Überblick und Kriegsabsichten ........... 57

2. Beginn des Feldzuges und Bestimmung des Schlachtfeldes 60

3. Die Schlacht.................... 78

Anhang I: Übersetzung des Schlachtberichtes von den Aoospässen . 86

Anhang II: Übersetzung des Schlachtberichtes von Kynoskephalä , 88
Beilage I: Heeresstärken der Makedonier und Römer im 2. Makedoni-
schen Kriege.

1. Die Feldzüge von 199 und 198........... 95

2. Der Feldzug 197................... 102

Beilage II: Zur Chronologie des 2. Makedonischen Krieges.

1. Der Feldzug 199.................. 106

2. Der Feldzug 198.................. 107

3. Der Feldzug 197.................. 109

Beilage III: Die Pelopidasschlacht bei Kynoskephalä (364 v. Chr.). . 116

Anhang: Übersetzung des Berichtes der Pelopidasschlacht . . . 123

II. Der Syrisch-römische Krieg (192—189 v. Chr.).

Vorbemerkung: Die strategisch-politische Lage.........127

1. Thermopylä.

1. Der Feldzug bis zur Schlacht und die Bestimmung des
Schlachtfeldes...................134

2. Schlachtfeld und Schlacht..............149

2. Magnesia.

1. Der Feldzug bis zum Übergang der Römer über den
Hellespont.....................154

2. Der Feldzug in Asien und die Bestimmung des Schlacht-
feldes .......................163

3. Die Schlacht....................179
loading ...