Universitätsbibliothek HeidelbergUniversitätsbibliothek Heidelberg
Overview
loading ...
Facsimile
0.5
1 cm
facsimile
Scroll
OCR fulltext
15. Katalog

15.1 Vorbemerkungen zum Katalog
Die rangordnungsgemäße Gliederung des Kataloges in Landkreise, Gemeinden und Ortsteile (= Gemarkun-
gen) ist in alphabetischer Reihenfolge erstellt. Die Numerierung erfolgt durchgehend von 1 bis 249. Sind
aus einem Ortsteil mehrere Fundplätze bekannt, werden sie, soweit möglich, nach dem Alter der Funde
chronologisch geordnet vorgestellt. Von den im Gelände genau lokalisierten Stellen werden die Rechts- und
Hochwerte aus der entsprechenden topographischen Karte im Maßstab 1:25 000 (TK 25) angegeben. Im An-
schluß folgt in den meisten Fällen die Angabe der Hangrichtung, die Bodenansprache und die Nennung
der Höhe ü. NN.
Bei der Auflistung des Fundmaterials wäre eine detaillierte technische Beschreibung möglich gewesen, sie
ist aber in dem hier gesetzten Rahmen nicht beabsichtigt. Abgesehen von den Maßangaben wird auf alle
Informationen verzichtet, die den Zeichnungen entnommen werden können. Die Bezeichnung „Flint” ist
bei der Materialbestimmung der Artefakte aus Stein ausgelassen, sofern davon nicht eine Typenbezeichnung
abhängig ist (z. B. dickblattiges Flint-Rechteckbeil). Typologisch einwandfrei ansprechbare Geräte sind ein-
zeln genannt, weniger typische, aber dennoch dem Artefaktmaterial zuweisbare Stücke hingegen nur sum-
marisch aufgezählt. Für die Korngrößen der anorganisch gemagerten Keramik gilt die Einteilung in: fein
0,0—1,0 mm; mittel 1,0—2,0 mm; grob über 2,0 mm.

Abkürzungen:

Br.
= Breite
m
= Meter
Br. a. N.
= Breite am Nacken
MDm.
= Mündungsdurchmesser
Br. a. S.
= Breite an der Schneide
Neo
= Neolithikum
cm
= Zentimeter
NLM
= Niedersächsisches Landesmuseum
D.
= Dicke
Hannover
Dm.
= Durchmesser
NN
= Normal Null
DmSl.
= Durchmesser Schaftloch
Nr.
= Nummer
FU
= Fundumstände
r
= rechts
h
= hoch
Taf.
= Tafel
Inv.Nr.
= Inventarnummer
TK
= Topographische Karte
L.
= Länge
ü.
= über
Lit.
- Literatur
Ws.
= Wandungsstärke

54
 
Annotationen