Zeitschrift für christliche Kunst — 11.1898

Page: Heft_01_Umschlag_hinten
DOI Page: Citation link: 
https://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/zchk1898/0028
License: Free access  - all rights reserved Use / Order
0.5
1 cm
facsimile
INHALT

des vorliegenden Heftes.

Spalte

I. ABHANDLUNGEN: Das Evangelienbuch des Erzbischöflichen Priester-
seminars zu Köln. Mit 4 Abbildungen. Von Steph. Beissel 1
Kanzeln aus mittelalterlichen Dorfkirchen. Mit 20 Abbildungen.

Von Paul Keppler.............19

II. Nachrichten: Leopold Kaufmann f. Von Schnütgen.....27

III. BÜCHERSCHAU: Arntz, Unser Frauen Werk zu Strafsburg. Von Ernst

Polaczek...................27

Neuwirth, Der Dom zu Prag. Von H........29

Neusee, Kurzer Abrifs der Kunstgeschichte. Von S. . . 29
Lehfeldt, Bau- und Kunstdenkmäler Thüringens. Heft XXII.
Herzogthum Sachsen-Altenburg: Amtsgerichtsbezirke Ronne-
burg und Schmölln. Heft XXIII. Fürstenthum Reufs jüngerer
Linie: Amtsgerichtsbezirke Gera u. Holsenleuben. HeftXXIV.
Grofsherzogthum Sachsen -Weimar-Eisenach: Amtsgerichts-
bezirke Neustadt a. Orla und Auma. Heft XXV. Amts-
gerichtsbezirk Weida. Von S...........30

Das Münzenberger'sche Altarwerk. XIII. Lieferung. Von Seh. 31
Loersch, Das französische Gesetz vom 30. März 1887. Ein
Beitrag zum Recht der Denkmalpflege. Von Schnütgen 31

Destree, Anciennes Industries d'Art. Guide de Visiteur
pour le Musee de Bruxelles. Von Schnütgen.....32

Erscheinungsweise. — Abonnement.

Die Zeitschrift erscheint monatlich und ist direkt von der Verlags-
handlung sowie durch Vermittelung jeder Buchhandlung und Postanstalt zu
beziehen. Die Hefte gelangen stets in den ersten Tagen des Monats zur
Ausgabe.

Die Bezugszeit beginnt am 1. April und am 1. Oktober; der Abonnements-
preis beträgt für den ganzen Jahrgang M. 10.—, für den halben Jahrgang
M. 5.—. Das einzelne Heft kostet M. 1.50.

Ausgegeben am 1. April 1898.
loading ...