Zeitschrift für christliche Kunst — 11.1898

Page: Heft_06_Umschlag_hinten
DOI Page: Citation link: 
https://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/zchk1898/0123
License: Free access  - all rights reserved Use / Order
0.5
1 cm
facsimile
INHALT

des vorliegenden Heftes.

Spalte

Lichtdruck-Tafel III. Männliches Porträt von Dierick
Bouts in der Sammlung A. von Oppenheim zu Köln.
I. Abhandlungen: Ein Plan für die Malereien in den Fenstern und
auf den Wandflächen der Herz Jesu-Kirche zu Köln. Mit
2 Abbildungen. Von STEPir. Beissel.......161

Ueber eine besondere Gruppe elfenbeinerner Klappaltärchen
des XIV. Jahrh. III. (Schlufs.) Von Hans Semper . . 173

Gestickte Kaselborte im Germanischen Museum. Mit Abbil-
dung. Von SCHNÜTGEN............ 187

II. BÜCHERSCHAU: Beltrami, L'arte negli arredi sacri della Lombardia

con note storiche e descrittive. Von B.......191

Lessing, Das Moderne in der Kunst. Von S.....191

Schröder, Die Geschichte des Domkreuzganges in Augs-
burg. Von D................192

Erscheinungsweise. — Abonnement.

Die Zeitschrift erscheint monatlich und ist direkt von der Verlags-
handlung sowie durch Vermittelung jeder Buchhandlung und Postanstalt zu
beziehen. Die Hefte gelangen stets in den ersten Tagen des Monats zur
Ausgabe.

Die Bezugszeit beginnt am 1. April und am 1. Oktober; der Abonnements-
preis beträgt für den ganzen Jahrgang M. 10.—, für den halben Jahrgang
M. 5.—. Das einzelne Heft kostet M. 1.50.

Ausgegeben am 1. September 1898.
loading ...