Ars: časopis Ústavu Dejín Umenia Slovenskej Akadémie Vied — 1991

Page: 56
DOI article: DOI Page: Citation link: 
https://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/ars1991/0062
License: Free access  - all rights reserved Use / Order
0.5
1 cm
facsimile
[80] Item ain clains guldeins fingerl mit ainem dyamant
[81] Item 2 gulden ketel
[82] Item aber 2 gulden ketel
[83] Item 53 lot margariten
[84] Item 4 puschen margariten
[85] Item zwen paternoster ein gulden und ein graben von corallen
mit gulden knopflein
[86] Item ain paternosten von weissen achstain und 4 gulden
knopflein
[87] Item 4 gulden harflochten oder snur und ain gulden Stil
[88] Item in ainem clainen pawtlein ain guldeins apfel mit ainem
krawcz
[89] Item ainen naterstain an ainem seidern snurl
[90] Item ain clains guldeins hercz inwendig mit pilden
[91] Item ain corail
[92] Item ain clains slos mit 6 gulden slussel
[93] Item ain futer czu löffeln
[94] Item claine guldeine pleter czu kranczl in ainem clainen tuchel
gepunden
[95] Item ain guldeins häftel als ain flasch mit ainem crucifix und
ain spiegel inwendig mit margariten und tewrem gestain
[96] Item ain nachthäwbel oder faczol von swarczem samat mit
magariten
[97] Item in ainem lidrein futer die geselschaft von Franckreich
guldein mit edelm gestain und margariten und ander czu
erbeln und czopffen gehört alles von margariten
[98] Item in ainem lidrein futer ainen gulden spiegel mit tewrm
gestain
[99] Item in ainem lidrein futer ain clains krawcz in ainem grünen
velt
[100] Item ain guldein cristallein kistel mit golt umbgeben in ainem
lidrein futer und ain clains krawcz mit margariten und ain
clainen guldein fus mit gesmelcz
[101] Item in ainem lidrein futer ain cristallein glas mit golt
umbgeben ind mit tewrm gestain auf vier gulden füssen
[102] Item ain harpant oder schapel von margariten mit gulden
pletern
[103] Item ain geselschaft oder halspant von margariten an ge-
stain
[104] Item ain keten von margariten mit 52 gulden vingerlein und
mit tewerm gestain
[105] Item 7 paternoster von roten corallen
[106] Item drei silbrein clain täfel vergolt mit pilden
[107] Item ain swarczen paternoster mit gulden aichel
[108] Item margariten in ainem tuchel die abgelost sind von ainem
faczol und ab hantschuchen
[109] Item ain silbrein pruschlait verguldet an ainem ort geriffen
[HO] Item ain swarczen paternoster mit gulden leisten mit ainem
apfel ynnen pisemapfel
[111] Item ain par plaber hantschuch mit margariten
[112] Item ain roter lidreiner päwtel mit seiden geworcht
[113] Item ain guldeiner löffel und ain clains messer in vergolten
schaiden
[114] Item ain gulden pruschlaid mit kaiserlichem heligtumb und
ain clains guldeins krawcz mit unsers herrn holcz
[115] Item ain clains silbreins slos vergolt mit ainem slussel und ain
plabs hercz mit czwain clainen silbrein henten

Und an demselben mitwochtag habent by vorgenanten heren
beschawet und gelegt in ain newe kisten mit vier insigeln
beslossen und ist geseczt in ain grosse kisten darinn sind czwo
laden ain claine scheiblige und ain grosse ain alte darinn ist
manigerlei und in der grossen verslossen und versigelt
Aber an pfincztag in dem vorgenanten gemach der benanten
konigin vor dem Cadinal und obgeschriben heren das gut
funden und geschrieben
[116] Zum ersten ain alte kist mit czwain slossen und darinn das gut
in ainer scatel vier krancz mit margariten
[117] Item ain clains kistel von helffant pain an ainen slussel
[118] Item in ainem clainen kistel sant Johanns pilt von achstain mit
silbrein vergolten czibori
[119] Item ain silbreiner vergulter gurtel
[120] Item ain cipresseins clains kistel mit silbrein plechen vergolt
[121] Item 5 weis paternoster und ain swarcz
[122] Item in ainem clainen kistel sant Barbare pilt mit silbrein
vergulten czibori
[123] Item in derselben kisten andren pilt dreir clainr
[ 124] Item in ainem lidrein futer sant Kathrein pilt in ainem silbrein
arch vergoldet und ain silbreins pruschlaid
[125] Item in ainer hulczen laden ain silbreins kistel vergolt darinn
ist wachs gegossen nach den fustriten Cristi und ain grosser
coral an ainer saidein snur und 17 silbrein spangel vergult und
ain truhel macht man nit auftun und ein scheibligen cristall
[126] Item in ainem pawtel unser frawen curs latein und pehamisch
mit silbrein pretern vergult
[127] Item in ainer scatel ain puchel in pirmet mit pilden gemalt
[ 128] Item in derselben scatel ain puschel mit margariten von ainem
prochen kranczl
[129] Item czwen swarcz aser der ain mit margariten
[130] Item ain par grüner erwel von damasco
[131] Item ain seideinen snur czu czopfen grün und in einem lidrein
futer ain silbrein monstrancz vergolt mit dem pilt unser frawen
kundung
[132] Item in ainem lidrein futer ain krancz mit margariten
[133] Item ain puch in pirmet von des grossen Alexander leben
pehemisch geschriben
[134] Item ain puchel in papir pehemisch geschriben
[135] Item ain claine hulczeine armary
Und die vorgeschrieben gut sind beschawet und an dem
vorgenanten tag in der kisten beslossen und besigelt
In dem jar als oben an freitag vor den vorgenanten heren hat
man funden und beschriben das hernach geschriben gut
[136] Item ain kist mit slairen und anderen tüchlein
[137] Item ain gross kist darinn hat man funden czum ersten ain
halbs stuck vehs
[138] Item ain swarczer rock underczogen mit vech
[139] Item ain swarczer seider rock underczogen mit vech
[140] Item ain swarczer rock von tuch mit ainer madrein kursen
[141] Item ain swarczer rock von samat mit veh underczogen
[142] Item ain graber seider rock mit czobeln underczogen
[143] Item ain swarczer mantel von tuch

56
loading ...