Universitätsbibliothek HeidelbergUniversitätsbibliothek Heidelberg
Metadaten

Badische Fundberichte: amtl. Nachrichtenbl. für die ur- u. frühgeschichtl. Forschung Badens — 17.1941/​1947(1941)

DOI article: DOI Page / Citation link: 
https://doi.org/10.11588/diglit.42016#0213

DWork-Logo
Overview
loading ...
Facsimile
0.5
1 cm
facsimile
Scroll
OCR fulltext

20Z

Vukende nock ^rvei Deckplatten ungestört erkalten. 8K. völlig gestört, Vnocken
gegen das VuÜende geworlen. — Okne Veigaben.
Oräb 27: 8teinkiste (1,95X0,50 in), Oberkante 0,80 in, Orabsokle 1,20 in t. Dang- und
Vckrnalssiten aus senkreckt stellenden hielten rnit kurzen Drvisckenstücken aus
Vrockenrnauer^verk. Darüber eine 0,40 rn starke 8ckickt unregelrnäkiger 8tsinb1öcks.
8K. stärk gestört. — Okne Veigaben.
Oräb 28: Vrauengrab. 8teinkists (1,90X0,60 rn), Oberkante 0,75 rn, Orabsokle
1,30 rn t. ^.n Dang- und 8ckrnalseiten senkreckt stekencle Vlatten, darüber an clen
Dängseiten nock dis ^u drei Dagen Vrockenrnauerwerk aus dünnen Vlatten. Über Kern
Voplende eine Deckplatte erkälten, sonst die Decke verstört. 8K. völlig gestört, die
knocken groKenteils ärn Vuüends ^usarnrnengelegt. — Vergaben: 1. 8eeks Kleins
gelbe Olasperlen in ünterkielergegend. — 2. Dlvei V'Okrrings rnit pol^edrisckern
Versckluk (Drn. 2,4 crn) in der 8üdlvestecke b^vr. lVlitts des Oräbes (Val. 60 b. c). —
3. Vlaeks oväls V'Oürtelscknalle in Orabnritte. — 4. Valottenlörrniges V'Vleck, stärk
verbogen (Drn. 3,5 ein), vielleickt Wagsckälcken? neben 3.
Orab 29: Vrauengrab? 8teinkiste äus äckt senkreckt stellenden Vlatten (1,80X0,42 rn),
Oberkänte 0,75 rn, Orabsokle 1,15 rn t. 8K. gestört, last gan^ verbittert. — Vergäben:
1. Qväle V'Oürtelscknalle (Vr. 5,5 ein). — 2. 8ckleckt erkältenes V'lVIesser (D. n.
10,5 crn). — 3. Din undeutbärer orgäniscker liest.
Orab 30: lVlännsrgrab. 8teinkärnrner (2,10X0,74—0,60 rn), Oberkänte 0,85 rn t., Orab-
sokle 1,50 rn t. Vingsurn trocken gernäuert äus dünnen Vlatten, Dängseiten gegen
dss VuKends r:usainrnen1aulend, Vukends kälbrund gernäuert. Därüber eins Deck-
platte erkälten, die ändern in die Oräbkärnrner eingebrocksn. 8K. völlig gestört,
Vnocken än Vopl- und Vukende ^usainrnengelegt. — Vergäben: 1. V'Dan^enspit^s,
stärk verrostet, in der 8W.-Vcke. — 2. V'üagel. — 3. Veste einer V'Oürtslgarnitur:
Vesckläg des 8eknällenteils (D. 9,5 crn) und Oegenbesckläg init Vesten von 8ilber-
täusckierung (D. 8,5 ein) rnit ^je drei Vüeten (Val. 59, 2 g) än der üordlvand. — 4.
Vruckstücks eines V'IVisssers. — 5. Vändstück eines Voplss äus dunkelgräusrn Von
rnit recktvdnklig äbstekendern Vänd und einlacken Wellenlinien aul der 8ckulter
(Val. 59, 2 1) än der 8üdlvänd dss Oräbes.
Orab 31: 8teinkärnrner (1,75X0,80 rn), Oberkante 0,85 rn, 8okle 1,45 rn t. ^.n den
Dängseiten Vrockenrnäusrn aus Vlöcken und Vlatten, an den 8ekrnälseiten ^je eins
senkreckts Vlatte, Abdeckung rnit üscken Vlatten. 8K. völlig gestört, Vnocken an
Vopl und VuKsnde gelegt, dabei Vruckstück einer ovalen V'8cknalle (dicker Vügel
von etv/a 4,5 ern Vr.).
Orab 32: Vvveirnal belegte sckrnale 8teinkarnrner (1,80X0,55 rn), durck Vauarbeit
kreigelegt (Viele?). Dängseiten aus Vlöcken trocken gernäuert, bis ?u einer üöks
von 0,35 rn erkalten, an den 8cklna1seiten )e eine senkreckts Vlatte. Deckplatten
eingebrocken (Val. 61, 3).
a) ^.rn VuKends der Vsinrner Vnocken einer gestörten lrükeren Vsstattung. b) kiack-
bestattung: 8K. eines Vrlvacksenen, aut der Orabsokle, gut erkälten. — Veigäben:
Vruckstücke eines V'kiagels oder lVlessers links vorn 8ekädel.
Orab 33: Durck Vauarbeit ?ur Vällte verstörte 8teinkiste aus senkreckt stekenden
dicken Vlatten (n. 1,20X0,70 rn), Oberkante 0,70 rn, Orabsokle 1,25 rn t. Vsins 8K.-
Vsste erkalten.
Oräb 34: Vast ganx verstörte 8teinkaininsr, Veste der Deckplatten und Vrocken-
rnauern der Dängseiten in 0,9 rn Viele. 8ckleckt erkaltene 8K.-Vssts.
Oräb 35: 8teinkarnrner (2,20X0,60 rn), Oberkante 1 in, Orabsokle 1,50 in t. Dang-
seiten aus gssckickteten Vlatten, an den 8ckrna1s6iten ^je eins senkreckts Vlatte,
Deckplatten in die Oräbkärnrner eingebrocksn. 8K. gestreckt, linke 8eits sckleckt,
reckte 8eite gut erkalten — Vergäben: 1. V'Idesser ain 1. Vnis. — 2. Ovale V'8cknalls
aul 1. Vültbein. — 3. Ovals V'8cknalle arn l. Vllbogen. — 4. V'8tück aul der Vrust
reckts. — 5. Vxvei vorgesck. 8ckerben arn 1. Vültbein.
Oräb 36: 8orglältig gebaute 8teinkarnrner (2,00X0,65 rn), Oberkante 0,90 rn, Orab-
sokls 1,50 in t. Dängseiten aus Vlatten aulgesekiektet, da^lviscken in der südl. Dang-
seite und an beiden 8ckrnalseiten )e eine senkreckte Vlatte. Darüber ein groker
 
Annotationen