Die Dioskuren: deutsche Kunstzeitung ; Hauptorgan d. dt. Kunstvereine — 19.1874

Page: 1
DOI Page: Citation link: 
https://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/dioskuren1874/0009
License: Free access  - all rights reserved Use / Order

0.5
1 cm
facsimile
r

19t-r Jahrgang.

1.

^AUjtlor^AN iti^r AsuIsr^M ^lms!usrvinr.

Herausgegeben und redigirt
von

vr. Mar Scha'sler.

\


4. Januar
1874.

Preis des Journals pro Quartal IV, Thlr. — Kreuzband-Abonnements werden nur bei Pränumeration auf den ganzen Jahrgang angenommen.
(Kedaction und Expedition der Dioskuren: Villa Schasler bei "Wilmersdorf, Berlin.)

Inhalt.

ünitfdjcü Liinfller-Portrait-Ättniin. fiimfltsritilt: Kunst und Kunstindustrie in der Weltausstellung. Von 6:1.

LorrcspanLcnzcil: E. K. München, 23. Deccmbcr. (Kunstverhültnifse rc.) — Regnet. (Fortsetjung.)

LJ München, 22. Decemier. (Aus dem Abgeordnctenhause rc.) Linijlintmjlrle »ad Technik: lieber Kunstvcrglasung der Profanbauten. (Fort-

Lniill-Ltiroiiik: Lokalnachrichtcn aus Berlin, Breslau, Bremen, Erfurt, Düffel- setzung.)

dorf, Köln, Nürnberg, Genf, Wien, Paris, London, Philadelphia, Bufallo. Äiisstiltiiiigskateiidcr.

Sur redilzeitigcü Erneueruiig des Abonnements

iadet die Unterzeichnete Expedition mit dem ergebensten Bemerken ein, dass bei allen direkten Kreuzbandsendungen der Betrag des
Jahres-Abonnements (6 Thlr.) bei üebersendung derjenigen Nummer des neuen Jahrgangs, welche Titel und In h al ts ve r z e ich ni ss für
Jahrgang 1873 enthalten wird, per Pos t v o rsc h uss erhoben werden muss, wenn derselbe nicht an uns vorher (am einfachsten per Post-
Anweisung) eingesandt wurde. Die Expedition der Deutschen Kunstzeitung (Villa Schasler bei Wilmersdorf, Berlin).

Deutsches Mustter-Prlmt-WM

in vor mehren Jahren von uns gemachter Versuch, die Portraits und Lebensbeschreibungen der bedeutenden deutschen
Künstler der Gegenwart interner fortlaufenden Gallerte zu veröffentlichen, ist leider an dem mangelnden Interesse der

Künstler selbst gescheitert. Aut nicht unbedeutenden Kosten — denn das „Künstler-Album" wurde den Abonnenten als
Extrabeilage gratis geliefert — haben wir trotz aller Schwierigkeiten innerhalb dreier aufeinander folgender Jabre
folgende photographische Portraits geliefert: ^ '

1867: 1) Wilhelm Schirmer — 2) Peter v. Cornelius — 3) August Kiß — 4) Karl Pilot»-

1868: 5) Ernst pietschet — 6) Friedrich Schinlrel — 7) Ludwig Lichter — 8) Karl Lecker-

1869: 9) C. Hildelirandt — 10) I. W. Schirmer — 11) 6. Geüclli — 12) W. Camphausen,'

Wir haben die Absicht, diesen Versuch nochmals zu wagen, bemerken jedoch, daß derselbe nur durch thätiqe Mitwirkuna
der Künstler selbst gelingen kann. Wir richten deshalb zunächst im Allgemeinen die dringende Bitte an alle Künstler, denen des-
halb eine besondere Einladung zugehen wird, die Redaction in ihren Bemühungen um Fortführung des Album bereitwilligst zu
unterstützen, namentlich derselben gute (photographische) Originalportraits nebst den nöthigen biographischen Notizen zur Disposition
zu stellen. Die Vorbereitungen zur Herausgabe sind getroffen und hoffen wir bereits im ersten Quartal des neuen Jahrgangs
damit beginnen zu können. Wie früher erhalten diejenigen Abonnenten, welche ans den ganzen Jahrgang prännmeriren, das
Album gratis. Quartals-Abonnements haben, wie ausdrücklich erklärt werden muß, kein Anrecht ans Gratisliefernng.

Von den früheren Jahrgängen des Album sind noch einige Exemplare vorräthig und werden dieselben, zur Vervoll-
ständigung, den neu hinzngetretenen Jahres-Abonnenten zu l'/3 Thlr. pro Jahrgang abgelassen; einzelne Photographien (ohne
biographischen Text) ä % Thlr. soweit der Vorrath reicht.

Villa Schasler bei Wilmersdorf (Berlin), den 24. December 1873. Spedition der Deutschen Kunstzeitung.

-4-
loading ...