Deutsche Kunst und Dekoration: illustr. Monatshefte für moderne Malerei, Plastik, Architektur, Wohnungskunst u. künstlerisches Frauen-Arbeiten — 32.1913

Page: 212
DOI article: DOI Page: Citation link: 
https://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/dkd1913/0226
License: Free access  - all rights reserved Use / Order
0.5
1 cm
facsimile
Fr. Gildemeister-Bremen: Gärten und Gartenmöbel.

FR. Gl LÜEMEISTER - UREM EN. VORGÄRTEN IN EINER VILI.ENKOLONIE.

r?R. GILDEMEISTER-BREMEN: GÄRTEN
1 UND GARTENMÖBEL. Wirkung durch
große Flächen, Betonung der Grundrißform
durch Bepflanzung von Ecke und Rand, wuch-
tige Umrahmung der Gesamtanlage und ruhige
Konzentration der farbigen Motive: das sind
einige Hauptmerkmale von Gildemeisters Kunst.

Man könnte denken, daß diese Merkmale leicht
zu erlernen und nachzuahmen wären, aber die
einfache Selbstverständlichkeit seiner Schöp-
fungen ist nicht schematisch gewonnen — sie
ist vielmehr Ausdruck einer künstlerischen
Kultur, welche die Schönheit von innen heraus
sachlich begründet entwickeln will.

GARTENARCHITEKT ER. GILDEMEISTER - BREMEN. GARTEN ANLAGEN IN EINER VILLEN KOLONIE.

212
loading ...