Zeitschrift für christliche Kunst — 11.1898

Seite: Heft_07_Umschlag_hinten
DOI Seite: Zitierlink: 
https://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/zchk1898/0142
Lizenz: Freier Zugang - alle Rechte vorbehalten Nutzung / Bestellung
0.5
1 cm
facsimile
INHALT

des vorliegenden Heftes.

Spalte

I. Abhandlungen: Studien zu Giovanni da Fiesole. I. Verterunt se
memoriae. Mit Abbildung. (Tafel IV.) Von HEINRICH
SCHRÖRS................. 193

Neues Sängerpult von Holz im spälgothischen Stil. Mit

Abbildung. Von Schnütgen .......... 205

II. Nachrichten: Generalversammlung der „Vereinigung zur Förderung

der Zeitschrift für christliche Kunst". Von Prof. Dr. SCHRÖRS 207

Die christliche Kunst auf der Krefelder Generalversammlung

der Katholiken Deutschlands. Von Fr. Dittrich . . . 210

Die Ausstellung kirchlicher Kunstgegenstände in Krefeld.

Mit Abbildung. Von SCHNÜTGEN........214

Vincenz Statz f. Von Schnütgen........ ' '. 223

Erscheinungsweise. — Abonnement.

Die Zeitschrift erscheint monatlich und ist direkt von der Verlags-
handlung sowie durch Vermittelung jeder Buchhandlung und Postanstalt zu
beziehen. Die Hefte gelangen stets in den ersten Tagen des Monats zur
Ausgabe.

Die Bezugszeit beginnt am 1. April und am 1. Oktober; der Abonnements-
preis beträgt für den ganzen Jahrgang M. 10.—, für den halben Jahrgang
M. 5.—. Das einzelne Heft kostet M. 1.50.

Ausgegeben am 1. Oktober 1898.
loading ...