Deutsche Kunst und Dekoration: illustr. Monatshefte für moderne Malerei, Plastik, Architektur, Wohnungskunst u. künstlerisches Frauen-Arbeiten — 21.1907

Page: h
DOI Page: Citation link: 
https://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/dkd1907_1908/0008
License: Free access  - all rights reserved Use / Order
0.5
1 cm
facsimile
Andreas von Balthesser über die Betrach-
tung von Gemälden. Von Richard

Schaukai—Wien......280—281

Maler Walther Georgi. Von Paul Kühn

— Leipzig.........283—299

Hugo Lederers Krupp-Denkmal in Essen.

Von Ernst Gosebruch — Essen . 301—318
Dekoration und kein Ende. Von J. A. Lux 308
Die deutschen Werkstätten für Handwerks-
kunst. Von Wilhelm Michel —

München.........310—318

Gefühl und Verstand. Von OttoScheffers

Dessau..........320—324

Wert und Aufgaben der Kunstzeitschriften.

Von Franz Servaes.....328—334

Oskar Zwintscher—Klotzsche-Dresden. Von

Willy Pastor—Berlin .... 339
Kunst-Verständnis. Von W. Michel . 348
Über deutsche Frauenkleidung. Von Clara

Sander—Cöln....... 357

Grab-Plastik von Artur Volkmann—Rom.

Von V. Ludwig.......358—361

Mathias Molitor — Leipzig (Rom). Von

V. Ludwig........363—365

Neuere Arbeiten von J. V. Cissarz—Stutt-
gart. Von Victor Zobel . . . 366—368
Internationale kunstgewerbliche Ausstellung

St. Petersburg 1908...... 368

III. internationaler Kongreß zur Förderung

des Zeichen-Unterrichts, London 1908.

Von O. Scheffers—Dessau . . 372—380
Die Stickerin Florence Jessie Hösel. Von

Anton Jaumann—Charlottenburg 381—390

Der Garten als Wohnraum..... 394

Ein Landhaus. Von Architekt F. W.

Jochem—Kiel....... 396

ILLUSTRATIONEN u. VOLLBILDER:

Architektur S. 209; Ausstellungs-Gebäude S. 7, 19,
35—41; Beleuchtungskörper S. 156—158, 268, 335,
336, 372; Blumenhalter S. 269; Blumentisch S. 52;
Bucheinbände S. 84, 86, 223, 282, 392; Buchschmuck
S. 66, 67; Buntpapiere S. 214, 215; Diele S. 140,
147; Erker - Bildungen S. 23; P'estsaal S. 316, 317;
Flächendekoration S. 210, 211, 214, 215; Garten-
anlagen S. 366, 367, 400; Gemälde S, 242—246,
290—300; Gilden-Zeichen S. 279; Gläser S. 69—71;
Grabmäler S. 50, 51, 226, 250—254, 308, 309, 358
bis 361; Heizkörper-Verkleidung S. 380; Kamine und
Öfen S. 22, 137, 149, 262; Kassetten S. 280, 402;
Keramik (Blumenvasen) S. 163, 164; Keramik (figür-
liche) S. 163, 165, 166, 224; Keramik (Tafelgeräte)
S. 161; Keramik (Wandverkleidung) S. 162; Kostüme
S. 212, 213; Kunstverglasung S. 167—193, 203—205,
374—377; Lampen S. 337; Landhaus S. 42—49, 126

bis 135, 395; Leuchter S. 53; Malerei (dekorative)
S. 8—18, 73—75, 76, 77. 198—202, 228—241, 247,
283—288, 339—346, 378; Mansardenräume S 136;
Möbel (diverse) S, 80, 81; Notenständer S. 83; Orna-
ment-Studien S. 398, 399; Plakate S. 34; Plastik (figür-
liche) S. 1—6, 206—208, 249, 362—365, 379; Plastik
(ornamentale) S. 250—259, 301—307, 358—361; Por-
trät - Photographie S. 94—124; Reklame - Drucksachen
S. 63, 65, 68, 125; Restaurant-Räume S. 322—328;
Schreibtisch S. 20, 22, 26, 27, 82; Schmucksachen
S. 89, 216, 217; Silberarbeiten S. 54—61, 86, 87,
88, 90—92, 216, 217, 280, 402; Spiegel S. 88;
Spitzen S. 270, 271; Stickereien S. 29—32, 218 bis
222, 338, 382—390; Studien S. 194—197; Tafelgeräte
(in Silber) S. 281; Tintenfaß S. 225; Uhren S 83, 87,
225; Vorhänge S. 392, 393; Werkstätten S. 146;
Zeichnungen S. 272—278, 289; Zimmer (Bibliothek-
und Lesezimmer) S. 321; Zimmer (Billard- und Spiel-
zimmer) S. 263; Damenzimmer S. 20, 22, 26, 27, 78;
Fremdenzimmer S. 139; Zimmer (Herren- und Arbeits-
zimmer) S. 141, 152 — 155, 329; Musikzimmer S. 260,
261; Salon- und Empfangszimmer S. 143 — 145; 311,
318, 319; Schlafzimmer S. 28, 79, 139, 2&4, 267,
332—334; Speisezimmer S. 23, 24, 25, 141, 148, 149,
150, 151, 262, 312—315, 330, 331, 368—371, 396,
397; Vorzimmer und Korridore S. 310, 396; Wohn-
zimmer S. 138, 330, 331.

BEILAGEN:

Marmor-Plastik »Agonie«. Von Auguste Seite

Rodin — Paris ....... 2

Plakat: Hessische Landes-Ausstellung. Von
Professor F. W. Kleukens — Darm-
stadt ........... 34

Entwurf: Vorderansicht des Ausstellungs-
Gebäudes der Hessischen Landes-Aus-
stellung Darmstadt 1908. Von Prof.
Albin Müller — Darmstadt . . 38

Entwurf: Restaurations-Gebäude und Garten-
Partie der Hessischen Landes-Ausstel-
lung Darmstadt 1908. Von Professor
Albin Müller — Darmstadt . . 39

Entwurf zu einem Hause für Herrn A. M.
Hauptansicht von der Straßenseite. Von
Prof. Albin Müller —Darmstadt 44

Entwurf zu einem Hause für Herrn A. M.
Hauptansicht von der Gartenseite.
Von Professor Albin Müller —
Darmstadt........ 45

Titelseite einer Geschäfts - Anzeige der
Herbertschen Hof buchdruckerei, Inh.:
Dr. Adolf Koch—Darmstadt. Von
F. W. Kleukens — Darmstadt . 63

Gemälde: <> Mutterglück«. Von Fritz

Hegenbart — Darmstadt ... 73
loading ...