Deutsche Kunst und Dekoration: illustr. Monatshefte für moderne Malerei, Plastik, Architektur, Wohnungskunst u. künstlerisches Frauen-Arbeiten — 22.1908

Page: 112
DOI article: DOI Page: Citation link: 
https://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/dkd1908/0124
License: Free access  - all rights reserved Use / Order
0.5
1 cm
facsimile
Da







D


■■
O

D

a
«■
a

o

D
«■

a

o
«•
o

a

D

a


a
■■
a

a

a

a

a
.■

D



a

D
Q


a
«■
a

rjER 18. DELEQ1ERTENTAQ DES VERBANDES
^ DEUTSCHER KUNSTGEWERBE-VEREINE
fand am 22. März in Hannover statt. Verbands-
vorsitjender Qeheimrat Dr. Muthesius begrüßte
die erschienenen Vertreter, Geh. Oberregierungsrat
Dönhoff als Vertreter des preußischen Handels-
ministers wünschte, dafj die Gegensätye zwischen
Künstler und Kunstgewerbetreibenden durch den
Verband ausgeglichen werden möchten. Professor
Pfeifer sprach als Abgesandter der bayrischen

Regierung, Professor Scharvogel für die Grofjh.
hessische Regierung, Museumsdirektor Högg für
Bremen und Schulrat Thomä für Hamburg.

Es war unsere Absicht über die Verhandlungen
einen ausführlichen Bericht zu bringen, doch wurde
dieses Vorhaben durch eine schwere Erkrankung
unseres Berichterstatters vereitelt. Die Veröffent-
lichung dieses für das vorliegende Heft zu spät
fertiggestellten Berichts erfolgt nunmehr im Mai-
heft unserer Zeitschrift „Innen-Dekoration".

■a
a
a

a
a

D



O

»
D



D


a
a

o






a
a

D

D
■■

a

a
«■
a

a

a

a

«

D
D

112
loading ...