Zeitschrift für Ästhetik und allgemeine Kunstwissenschaft — 31.1937

Page: 416
DOI article: DOI Page: Citation link: 
https://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/zaak1937/0436
License: Free access  - all rights reserved Use / Order
0.5
1 cm
facsimile
416

Daher darf ich hoffen, daß die in den einunddreißig Bänden enthaltene
geistige Arbeit nicht umsonst getan war. Es ist kein Widerspruch, wenn ich
zum Schluß den Wunsch äußere, sie möge von der weiteren Entwickelung
überholt werden. Wir Alten wissen, daß dem Wahrheitsuchen dies Schick-
sal nie erspart bleibt; die Jungen werden es zu ihrer Zeit erfahren.

Berlin, im August 1937.

Max Dessoir.

Verantwortlich für den Textteil: Prof. Dr. Max Dessoir, Berlin, für den Anzeigenteil: W. T Ii.
Schmidt, Stuttgart. — I. v. W. g. — Verlag von Ferdinand Enko in Stuttgart. A. Oelachläger'sche
Buchdruckerei, Calw. Printod in Germany.
loading ...