Universitätsbibliothek HeidelbergUniversitätsbibliothek Heidelberg
Metadaten

Badische Fundberichte: amtl. Nachrichtenbl. für die ur- u. frühgeschichtl. Forschung Badens — 17.1941/​1947(1941)

DOI article: DOI Page / Citation link: 
https://doi.org/10.11588/diglit.42016#0251

DWork-Logo
Overview
loading ...
Facsimile
0.5
1 cm
facsimile
Scroll
OCR fulltext
iLtiZksitsderiekt 1940—1947

241

auck unuingänglicke klotgradungsn durekgelükrt, äs elLässisetis Oaekkrälte 2u-
näek3t nickt 21117 Verlügung 8tanden. ^.uguat 1940 wurde Or. I". Oar8cka au8
dein Üeer68dien8t entl388en, uni 8ick §2112 dein ^.uldau der el8ä38i3cken Ooden-
denkinalpkegs 2U widmen. 74d 1941 durek Or. R. klierkau8, Xon8ervator Or.
^.. Rietk, ^jet2t Olüdingen, und Or. 4. 74118 (f), 80wie durek dis Ireiwillige Vlit-
ardeit vonO. Wernert, Odsrdaurat i. R. X. Oökner (f), Xon8ervator 74. Rill, Or.
msd. R. Ollriek, alle 8traddurg, lerner durek lVlr. 74dde 8ig iri 4Vettol8keim und
Radrikant Rorrocco in Rolmar unter8tüt2t, Kat er die8e8 74mt di8 1943 inne-
gekadt. 74ngelangen mit der R.ergung und Rücktükrung der 2u Rrieg8deginn
evakuierten el8L88i8cksn 8ammlungen di8 2ur 8ckallung eins8 lür da8 Rl8a6 211-
3tandigen Oande8amt8 lür I7r- und Rrükge8ckickte in 8tra6durg war e8 da8 2iel
aller an die8er 74ulgade deteiligten dadi8cken 8tellen und lVlitardeiter den
3e1d8tver8tänd1ieken Oelangen und Rrlorderni88en der Rodendenkmalpllege
trot2 Krieg8dedingter 8ckwierigkeiten 80 weit al8 mögliek naek2ukommen.
Öder die 2iele und lVladnakmen 2ur Verwirklickung die8er 74d8ickt Kat Or.
Qar3cka 8einer2eit au8lükrlick Reeken3ekalt adgslegt in „Volk und Vorzeit 1941,
61 ll." 80wie ini „klackriektendlatt kür deut8cke Vorzeit 19, 1943, 11 ll." In
neuerer 2eit i8t auck eine lran2Ö8i8cke Oar8tellung durek R. 4Vernent ini
Oakier d'74rckeologie et d'Öi8toire d'74l8ace 121—127, 31—37. 4g., 1940—1946
unter dein Vitel „Apercu 8ur 1'74rckeologie en 74l8ace pendant l'oeeupation de
1940—4943" erlolgt, wäkrend 4ean 4aeue8 Ratt in einer Öder8ickt üder den 8tand
der Ror8ekung irn Rl8a6 auck die wäkrend de8 Rriege8 er8edienene deutaeke
Oiteratur mitderück8icktigt Kat (Revue d'74l8ace 87, 1947).
Iin 2u8ammenkang init den 74rdeiten ini Rl8a6 gelangte eine grödere 74n2akl
von Oegen8tändsn naek Rreidurg, uni dier mangsl8 eigener el8ä88i8cker Oa-
doratorien in den vor2Üglick eingerickteten, von Ron8ervator R. Ö. Ilüdner
geleiteten 4Verk8tatten de8 Rreidurger ^.U8gu8tinerniu8euni8 kon8erviert und
erg2N2t 2U werden. Oie Ontwieklung de8 Rrieg68 datte dis8en RI2N nur 2. 44
2ur 7Vu8lüdrung kornnien l288en. Oins /^.N22dl Oegen8t2nds gelungte 3U8 8i-
cderdeit8gründen in die Oergung8dspot8 und Karn er8t init der V/iedereinricd-
tung de8 Oreidurger O2nde82nit8 allniddlied wieder 2uni Vor8cdsin. ^.ul Orund
einer per8Önlieden Rüek8pr2cde 2wi8eden dein nsuernannten Oeiter de8 Ltrud-
durger ^.rcdüologi8cden lVIu8Suni8 Or. 4. 4. Ontt und dein Oreidurger Osnde3-
2int, 8ov/ie dured Vermittlung der Oküce de8 Oien8 et Interet8 privee8 in Orei-
durg gelangten lVlai und 4uni 1943 die inerten die8er Le8tände wieder nacli
Ltraddurg 2ur Verteilung an die ein2elnen lVlu8een. Oinige 2eit 8päter tolgte
ein weiterer, in2wi8eden autgekundener Re8tde8t2nd. Onigeksdrt dat Direktor
Ratt die Rückgade naed Ltraddurg gelangter deut8cder Oundod)ekte an-
gedoten.
Ourcd die Inten3ivierung de8 Outtkriegea in der 2. Hallte de8 4adre8 1944 8ind
die niittel- und norddadi8eden lVlu8een 8cdwer detroKen worden. In lVlanndeirn
wurde die ge8ainte aredäologi8ede wie dis reicde ur- und Irüdge8cdicdt1icde
8ainrnlung de8 8edlo6rnu8euni8 voll8tändig verniedtst. Vrot2 aller Oeinüliungen
von 8eiten Orole88or Orox>engieder8 datte 8ied die darnalige 8tadtverwaltung
nickt in der Oage ge8eken, die ein2igartigen Oe8tände 2U dsrgen. Hierdurck 8ind
uner8et2lieke Rulturwerts und wi88en8ckaltlicks ^.ul2eicknungsn aller 74rt ver-
loren gegangen. 8x>ätsrer ^krdeit inud e8 vordekalten kleiden, au8 den 8tsno-
grax>ki8cksn Oundtagsdückern Oroke88or Orox>engieder8 die Unterlagen lür die
denkinalp6eg6ri8cke Tätigkeit der 4akrs 1940—1946 iin dleckardelta 2u 8ainrneln

16
 
Annotationen