Deutsche Kunst und Dekoration: illustr. Monatshefte für moderne Malerei, Plastik, Architektur, Wohnungskunst u. künstlerisches Frauen-Arbeiten — 21.1907

Page: 31
DOI article: DOI Page: Citation link: 
https://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/dkd1907_1908/0044
License: Free access  - all rights reserved Use / Order
0.5
1 cm
facsimile
Neue Maschinen-Stickereien.

NEUE STICKEREIEN VON MARGARETE VON BRAUCHITSCH.

\A/enn je die Maschine menschliche Arbeit
V* geadelt hat, so trifft das hier zu. Vor
Jahren befürchtete ich, die Maschine könnte der
ausgezeichneten Künstlerin den Dienst kündigen
- weit gefehlt, sie sind beide so mit einander
verwachsen, daß man wohl sagen könnte, die
Maschine ist die Hand der Künstlerin geworden,
'eh habe viel von den Arbeiten dieser Dame
gesehen, überhaupt sehr viel Stickereien aller
Techniker aller Zeiten und Völker, und doch

wenige darunter gefunden, die einen so echten
„Stil" zeigten wie die, von denen ich hier spreche.
Gerade das muß ich hervorheben angesichts der
immer und mit Recht erhobenen Vorwürfe gegen
die mißbräuchliche Verwendung der Maschinen
im Dienste der angewandten Kunst. Sollte doch
die Maschine stets das leisten, was die Hand
leistete, ja noch mehr in der Häufung von Kom-
pliziertheiten und Raffinessen, um die Maschine
als das eigentlich Erstrebte, als die höchste Tat
loading ...