Zeitschrift für Ästhetik und allgemeine Kunstwissenschaft — 9.1914

Page: IV
DOI Page: Citation link: 
https://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/zaak1914/0004
License: Free access  - all rights reserved Use / Order
0.5
1 cm
facsimile
IV INHALTSVERZEICHNIS DES IX. BANDES.

Bemerkungen.

Seite

Hugo Marcus, Zur ästhetischen Wesensbestimmung der Landschaft . 109—110

Kongreß für Ästhetik und allgemeine Kunstwissenschaft 111

Richard M. Meyer, Der »Biographismus« in der Literaturgeschichte . 249—254

Annee Esthetique..................... 254

Kongresse für Ästhetik und allgemeine Kunstwissen-
schaft ..................... 449

II. Kongreß für Ästhetik und allgemeine Kunstwissenschaft 554—555
Oskar Wulff, Grundsätzliches über Ästhetik, allgemeine und systema-
tische Kunstwissenschaft............... 556—562

Besprechungen.

Leon Battista Alberti, Zehn Bücher über die Baukunst. Bespr. von

Willi Flemming.................. 138—142

Henri Bergson, Das Lachen. Bespr. von Waidemar Conrad .... 284—286
Erich Bernheimer, Philosophische Kunstwissenschaft. Bespr. von

Emil Utitz.................... 450-453

Wilhelm Bolze, Schillers philosophische Begründung der Ästhetik der

Tragödie. Bespr. von Salomon D. Steinberg....... 568—570

Karl Brandi, Die Renaissance in Florenz und Rom. Bespr. von Lenore

Ripke-Kühn.................... 579—580

Heinrich Bulle, Der schöne Mensch im Altertum. Bespr. von Emil Utitz 269—273
Lovis Corinth, Über deutsche Malerei. Bespr. von Alfred Werner. . 580

Benedetto Croce, Breviario diEstetica. Bespr. von Lenore Ripke-Kühn . 450

Georg Dehio, Kunsthistorische Aufsätze. Bespr. von Alfred Werner . 581

Konrad Fiedlers Schriften über Kunst. Bespr. von Max Dessoir . . 568

H. E. Fischer, Briefwechsel von Imm. Kant in 3 Bänden. Bespr. von

Hugo Marcus................... 266

Hans aus der Fuente, Wilh. von Humboldts Forschungen über Ästhe-
tik. Bespr. von Richard M. Meyer........... 265

August Gallinger, Das Problem der objektiven Möglichkeit. Bespr. von

Ernst Mally....................116—119

Maria Grunewald, Das Kolorit in der venezianischen Malerei. Bespr.

von H. Jantzen..................120—123

Wilhelm Hausenstein, Der nackte Mensch in der Kunst aller Zeiten

und Völker. Bespr. von Emil Utitz..........269—273

Alois Heers, Das Leben Friedrich von Matthisons. Bespr. von Salo-
mon D. Steinberg.................570—571

Richard Herbertz, Die philosophische Literatur. Bespr. von Max Frisch-
eisen-Köhler ................... 267

Werner Hubert, Die Musikästhetik der Frühromantik. Bespr. von Ger-
trud von Rüdiger..................129—135
loading ...