Zeitschrift für Ästhetik und allgemeine Kunstwissenschaft — 11.1916

Seite: titelblatt_3
DOI Seite: Zitierlink: 
https://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/zaak1916/0004
Lizenz: Freier Zugang - alle Rechte vorbehalten Nutzung / Bestellung
0.5
1 cm
facsimile
Inhaltsverzeichnis des XI. Bandes.

Abhandlungen.

° Seite

1- Adolf Dyroff, Zur Geschichte des Kontrastgesetzes .... 1—3

II- Emma von Ritoök, Das Häßliche in der Kunst...... 4—27

'II. Mela Escherich, Das nordische Formgefühl in seinem Ver-
hältnis zur Antike. Mit Tafel I und II.........28—35

IV. Viktor Lowinsky, Raum und Geschehnis in Poussins Kunst 36—45

V. Hugo Marcus, Die Distanz in der Landschaft......46—60

VI- Melitta Gerhard, Die Bauerburschen-Episode im Werther. • 61—74
VII. Gerhart Rodenwaldt, Zur begrifflichen und geschichtlichen
Bedeutung des Klassischen in der bildenden Kunst. Eine kunst-

geschichtsphilosophische Studie............113—131

VIII. Willi Flemming, Epos und Drama..........132-179

IX. Margarete Calinich, Über das Anekdotische in der Malerei.

Mit Tafel III...................180-188

X. Georg von Lukäcs, Die Theorie des Romans. Ein geschichts-

philosophischer Versuch über die Formen der großen Epik. . 225--271
XI. Albert Görland, Die Idee des Zufalls in der Geschichte der

Komödie.....................272—265

XII. Johannes Bathe, Leben und Bühne in der dramatischen Dichtung 286—307

XIII. Karl A. J. Meyer, Der Typus des Künstlers in der Dichtung

Thomas Manns..................308—329

XIV. Alfred Doren, Karl Lamprechts Geschichtstheorie und die Kunst-

geschichte ..................• • 353—389

XV. Georg von Lukäcs, Die Theorie des Romans. Ein geschichts-

philosophischer Versuch über die Formen der großen Epik (Schluß) 390 - 431

Bemerkungen.

^ur Erinnerung an Stephan Witasek.......... 75—77

^ur Erinnerung an Waldemar Conrad.......... 77

^Ur Erinnerung an Ernst Meumann.........". • • 189-193

Zur Erinnerung an Oswald Külpe............ 193—197

Hans Lorenz Stoltenberg, Schwebreime.......... 198—200

Adolphe Bernays, Bemerkungen zu Feuerbachs »Konzert«. Mit Tafel IV 330-334

Gerhart Rodenwaldt, Wölfflins »Grundbegriffe« und die antike Kunst 432—441

Alfred Werner, Grundwissenschaft und Ästhetik........ 441-444

Besprechungen.
Bauer, Moritz, Die Lieder Franz Schuberts. Bespr. von Egon Wellesz 99-100
Bredt, FL W., Belgiens Volkscharakter. Belgiens Kunst. Bespr. von

Rosa Heine ...............°2—83

C a u e r, Paul, Das Altertum im Leben der Gegenwart. Bespr. von

Emil Utitz .... ...............83—84

Deutinger, Martin, Über das Verhältnis der Poesie zur Religion. Bespr.

von Rosa Heine..................94—97

Goldschmidt, Hugo, Die Musikästhetik des 18. Jahrhunderts und ihre

Beziehungen zu seinem Kunstschaffen. Bespr. von Paul Moos 445—484
Halm, August, Von zwei Kulturen der Musik. Bespr. von Hermann

Wetzel.....................100-101
loading ...