Deutsche Kunst und Dekoration: illustr. Monatshefte für moderne Malerei, Plastik, Architektur, Wohnungskunst u. künstlerisches Frauen-Arbeiten — 5.1899

Page: l
DOI Page: Citation link: 
https://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/dkd1899_1900/0012
License: Free access  - all rights reserved Use / Order
0.5
1 cm
facsimile
Seite

41—43

Wandkalender. Eingeschaltetes Preis - Aus-
schreiben im Auftrage der Firma M. J.
Emden Sohne in Hamburg.....

Wand-Paneele und Zimmer-Decken. Einge-
schaltetes Preis-Ausschreiben im Auftrage
der »Aktien-Gesellschaft für Kartonagen-
industrie« in Dresden......

Wettbewerb=Entscheidungen:

Promenade - Damenkostüm. V. Wettbewerb

der »Deutschen Kunst und Dekoration«

1898/99........... 33

Houbens Wettbewerb für moderne Gasöfen . 74—77
Kachel-Ofen. IX. Wettbewerb der »Deutschen

Kunst und Dekoration« 1898,99 . . . 44—45
Papier-Tapete. XI. Wettbewerb der » Deutschen

Kunst und Dekoration« 1899 .... 90—92
Petroleum - Lampe. XII. Wettbewerb der

»Deutschen Kunst und Dekoration« 1899 139 —140
Titelkopf-Entwürfe für die »Zeitschrift für

Innen-Dekoration«....... . 210—212

Abreiss-Kalender, im Auftrage der Firma

M. J. Emden Söhne, Hamburg . . . 293—297

Illustrationen und Vollbilder:

Architektonische Studien S. 108, 109, 240, 241, 242,
243, 244, 245, 246, 295; Architektur S.46,104, 236, 237,
238, 239, 294; Beleuchtungsgeräthe S. 6, 158, 159,
160, 182, 202; Bildnerei S. 36, 37, 38, 39, 161 —173,
194, 274, 275—281, 283, 298; Bronzen S. 7, 167,
171, 184, 229, 272, 299; Buchausstattung S. I—IV,
1, 24, 34, 61, 70, 81, 89, 90, 91, 94, 95, 97, 112, 137,
138, 139, 140, 160, 200, 201, 204, 301—304; Buch-
decken S. 93, 96, 180, 181, 271, 304; Edelmetall-
arbeiten, ausser Schmuck, S. 72, 73 — 80, 98, 99, 100, IOI;
Fliesenbilder S. 32; Gemälde, figürlich, S. 54, 55,
5f'> 57> 59. 6°. 191) T95. 196, 197; Gemälde, land-
schaftlich, S. 113, 114, 115, 117—131, 189, 190, 196, 198,
199, 248, 249, 250, 251, 252, 293, 300; Glasmalerei
S. 34, 89; Gläser S. 296, 297; Innenräume S. 4,
5, 8, 9, 11, 12, 13, 15, 21, 26, 49, 103, 105, 106, 107,
254, 257, 258, 259, 262, 263, 264, 265, 266, 292; Kamine,
Oefen S. 21, 40, 41, 42, 43, 102, 255, 266; Keramik
S. 30, 183, 185, 186, 187, 274, 275; Kunstverglasungen
S. 35, 60, 174, 175, 176, 178, 188, 205, 206—228;
Kupfertreibarbeit S. 23, 91, 177, 182, 229, 270,
273 ; Lampen S. 158, 159, 160; Lederarbeiten S. 110,
in, 112; Medaillen S. 47; Möbel S. 2, 3, 10, [4,
16, 17, 18, 19, 22, 23, 28, 29, 31, 110, 177, 230—235,
260, 261, 267, 268, 269, 270; Mosaik S. 90; Photo-
graphien (Künstler-) S. 141, 142 — 154; Plakate S. 92,
93; Plaketten S. 106, 107; Plastik S. 36, 37, 38, 39,
161 —173, 194, 274, 275—281, 283; Radirungen S. 33,
64, 284, 285, 286, 287; Schmuck S. 62, 63-68, 71,
155; Seidenstoff S. 298; Stickerei S. 48, 88, 179;
Stuckdecken S. 26, 27; Studien, figürlich, S. 45, 82,
83, 85, 86, 87, 92, 203, 289, 290, 291; Studien, land-

schaftlich. S. 84, 247; Tafelgeräth S. 25; Tapeten
S- i32. 133. 134. '35. t56. l57; Teppiche S. 253, 271;
Thüren S. 28, 101, Zinnarbeiten S. 170.

Mehrfarbige Beilagen:

Seite

Entwurf zu einem Wandteppich:
»Herbst-Landschaft«. Von Paul Brjick
—Darmstadt......... IV—1

Entwurf zu einem Kachelofen. Von

Burkhard Mangold—München . . 40—41

Entwurf zu einem Promenade-Damen-
kostüm. Von Bernhard Wenig-
Berchtesgaden........ 51

Moderne Broschen nach Entwurf von
O. M. Werner. Ausgeführt von J. H.
Werner, Hof-Juwelier in Berlin . . 76—77

»Brücke am Abend«. Nach einer Original-
Lithographie von Walter Leistikow—
Berlin...........120—121

Wand-Teppich in Handweberei. Ent-
wurf von Walter Leistikow—Berlin.
Ausgeführt von Frida Hansen—Kopen-
hagen ............ 128—129

»Büste Max Klinger's«. Von Prof. Karl

Seffner—Leipzig.......168—169

»Abend-Stimmung«. Gemälde von Karl

Ziegler—Berlin........192—193

Entwurf für ein Treppenhaus-Fenster.
Von Prof. Hans Christiansen—Darm-
stadt ............ 212—213

Fenster-Skizze für ein Schloss. Von

Prof. Hans Christansen—Darmstadt 220—221

Pariser Künstler-Postkarten. Von Prof.

Hans Christiansen—Darmstadt . 228 —229

Die farbigen Umschlag-Titel der Hefte dieses Bandes fertigten:

Heft 1 : Prof. Hans Christiansen—Darmstadt.
» 2: Paul Bürck—Darmstadt.
» 3: M. J. Gradl—München.
» 4: J. R. Witzel—München.
» 5: Prof. Hans Christiansen—Darmstadt.
» 6: Prof. Kolo Moser—Wien.

Atelier=Nachrichten:

Aachen, aus dem Städt. Suermondt-Museum S. 230—236;
Behrens, Peter, —Darmstadt S. 33; Bermann, C. A.,
—München S. 193; Cissarz, Joh. Vinc., —Dresden
S. 199—203; Collin, W., —BerlinS. 110—112; Fauser,
Hermann, —Berlin S. 77; Grimm, Richard, —München
S. 199; Heider & Söhne, Max von, —Schongau a. Lech
S. 198 —199; Hübner, Heinrich, —BerlinS. 77; Kersten,
Paul, —Aschaffenburg S. 193—198; Klinger, Max,
—Leipzig S. 37; Leipzig, das neue Rathhaus S. 230;
Lilien,E. M., —Berlin S. 80; Pariser Welt-Ausstellung
1900, deutsche Repräsentationsgebäude S. 229; Werle,
Hermann, —Berlin S. 103; Wieland, Manuel, —Karls-
ruhe i. B. S. 198; Wolfrum & Hauptmann, —Nürnberg
S. 252; Moser, Koloman, —Wien, S. 297; Jettmar>
Rudolf, —Wien S. 297—298.
loading ...