Universitätsbibliothek HeidelbergUniversitätsbibliothek Heidelberg
Overview
loading ...
Facsimile
0.5
1 cm
facsimile
Scroll
OCR fulltext
Alleinige Jnseraten-Annahme

bei Rudolf Mosse

Annoncen-Erpedition

für sämmttiche Zeitungen

♦ ♦

i

Insertions-Gebühren

für die

4 geh all. Nonpareillc-Zcile

1 M. Reichsw.

Deutschlands u. d. Auslandes.

München Berlin. Breslau. Lhemnitz, Löln a. Rh., Dresden. Frankfurt a. M., Hamburg. Leipzig, Magdeburg, Nürnberg. Prag. Stuttgart, Wien, Zürich. London, Paris

Nr. 2162 (1) Krstes Wtatt.

nchen, den 2. Januar 1887.

LXXXVI. Sand.



/ -

pte» i


TW.? l

K An-


-7


v W

• r



m



„Wie, mitten im Winter haben Sie Ihren Hund scheren lassen?"
„Ja, wissen Sie, da meint er, es sei Sommer, und da friert
ihn nicht so!"

Unter Berücksichtigung des reichen Inhalte
und der geistigen Frische, die

billigste deutsche Zeitung

Im täglichen Feuilleton erscheinen die

iindUmkllen
lM'MMMr

Autoren.

■p,

4 ©

\ >



y v*> Vi





v /'<

%



%u \

* X %

S^v „

^__#


Abonnements
bei allen Post-
anstalten des Deutschen
Reiches vierteljährliche
5 M. 25 Pf., sür den II. u.LI l.
Monat eines zeden Quartals :

(T

3 M. 50 Pf., für den 111 Monat:
1 M. 75 Pf. Für das Ausland
beträgtdas Abonnement 4 M.70 Pf. vro
Monat, 14 M. pro Quartal inkl. Porto
für postfreie Zusendung unter Kreuzband.
Dasselbe kann jederzeit begonnen werden durch
Einsendung des Abonnementsbetrages direkt an die
Expedition des „Berliner Tageblatt" Berlin sW.
Probe - Nummern gratis und franco.

'EchteBriefmarken! Billig!
10 Brasil. 25 Pf. 10 Vulgär.
^40Pf.5Monae.25Pf.6Pers.
50 Pf.6Peru40Pf. 7Serb.
25 Pf. 3 Siam 50 Pf. eia alle
verschied Preist, grat. Jlfustr. Katalog 30 Pf.
\E. Hayn, Berlin N. Friedrichstraße 108.

Carl Kissnnuiii Hannover,
General-Vertret.der berühmten
Matchless und Durabie-
Bicycles n. Tricycles, vollst.
Isolation aeg. jedeErschütterg.,
facile Slcnerheits-Bicycies,
Knaben-Velocipede.

Carl Holl, Grold- u. Silberwaarenfabrik, Stuttgart

Versandt gegen Nachnahme, haar oder Marken. Nichtgefallendes wird zurückgenommen.

Illustrirter Prachtcatalog1 gratis und. franco. -—

Uhrketten aus 14k. Gold, innen mit Metallcomposition gefüllt

lange Fa<jon

Siiiv

780

kurze Fa^on

652

Chätelaine

kurze Fa^on

lange FaQon

510

782

Chätelaine

No. 587

wird auch in
massiv Silkei
zu M. 8.50
geliefert.

Chätelaine

No. 587
wird auch in
Talmi yergol
zu M. 4.50
geliefert.

No. 780 M. 24.10. No. 052 M. 12.00.

No. 587 M. 12.60.

No. 510 ML. 16.50.

No. 782

Ä. 21.20.

I
 
Annotationen