Beiblatt der Fliegenden Blätter — 86.1887 (Nr. 2162-2187)

Page: 27
DOI Page: Citation link: 
https://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/fb_bb86/0027
License: Free access  - all rights reserved Use / Order
0.5
1 cm
facsimile
AlleinigeZnseraten-Annahme C^V >/ )) < < wiv^Y ++ Insertions-Gebühren

ÖWMUl-AMvN «WlmkN. ^»3-w*

Deutschlands u. d. Auslandes. 1 M Jtetc9®to-

München, Berlin. Breslau. Lhemnitz. Löln a. Rh., Dresden, Frankfurt a. M.. Hamburg, Leipzig, Magdeburg, Nürnberg. Prag, Stuttgart. Wien. Zürich, London, Paris.

Ur. 2166 (5) Krstes Malt.

München, den 30. Januar 1887.

LXXXVI. Land

mvs&m

K

m



11


w,


MM?.

.11

OM

.V M

/•W

t'j'i


I




AM .

WWW

I ■


Jii'! i

WH

Mlii iKi®B'


W

Lieschen (die von ihrer Mutter wegen einer Unart ordentlich ausgezankt worden, zu
ihrer Freundin): „Du — die als Schwiegermutter!"

Krankenheiler

♦Todxodaseife, anerkannt beste Toi-
letteseife zum täglichen Gebrauche,
zur Herstellung und Erhaltung eines
feinen Teint; Jodsodaschwefelseife,
seit 40 Jahren erprobt als wirksamstes,
durchaus zuverlässiges Heilmittel
geg. alle Hautkrankheiten, Scropheln,
Flechten, Drüsen, Kröpfe, Verhärtgn.,
Geschwüre (selbst bösartige syphilit.),
Schrunden, Frostbeulen etc. Ver-
stärkte Quellsaizseife gegen ver-
altete hartnäckige Fälle dieser Art.
Zu beziehen in den meisten Apotheken,
Droguen- u. Mineralwasserhandlungn.
Gebrauchsanweisung, grat. durch die
Badedirection Krankenheil-Tölz.

QA i König Queck, e.ganz kleines

W UU v X (Xi Märchen f. ganz kleine Kinder.
50 Pf. bei F. Dietschl, Tannenstraße 5, Zürich.

Dr. Kies’ Diätetische Heilanstalt

Dresden, Bachstratze 8.

Für Magen-, Herz-, Unterleibs-, Ner-
venleiden, Säfteverderbniß, Frauen-
krankheiten rc. Mäßige Preise. Prospecte
frei. Neueste Schrift: Dr. Kles' Diätet.
Kuren, Schroth'sche Kur rc. 5. Aufl.
Preis 2 M., durch jede Buchhdlq. sowie direct.

TRAGE

MARK

IN BLECHDOSEN

ÜBERALL ZUHABEN «H CA

MC Ov

Cenlral Depot %J-~

dS\


ELBERFELD

1

Haupt-depotfur Bavem
be.iBarbarino& Kilp, Hoflieferanten.

Readez-yous

der deutschen Colonie in Madrid

Bierhalle

La Cruz blanca

Arlaban, Str. Ifr. 7 Eingang
Sevilla Str.

Zu haben in allen Buchhandlungen

A. F. Frehse’s — bewährte

Fang- und Jagdmethoden

gegen Füchse, Marder, Wiesel, Dachse,
Wildkatzen, Raubvögel« Nebst Anweisung,
Hasen und Wildpret aus der Ferne herbei-
zulocken. — Verbessert durch v. Ehrenkreutz.

Fünfte Auflage. Preis 1 Mk. 50 Pf.
Hrnsl'sche Buchhandlung, Quedlinburg.

Das

Damenmoleseidel

hat die von den
Fliegenden Ettern
Nr. 2070 gewünschte
praktische Verwend-
ung gesunden und
wird in Steinzeug
(mit Stoffmuster) ge-
nau nach nebenstehen-
der Zeichnung ä M 7
iM.per Stück incl. Em-
ballage unter Nach-
nahme versendet.

J. UVeuinark, München, Weinstraße 18.

ParpetMen-WacIs

eigenes Fabrikat von vorzüglichster
Qualität, in Blechbüchsen ä il2, 2 Vr und
5 Kilo, mit ausführlicher Gebrauchs-
anweisung. Depöts in allen größeren
LMdten Deutschlands.

Eine 21/* Kilo-Büchse JC 5.—, eine
5 Kilo-Büchse JC 10.— franco jeder
Postftation.

zum Reinigen der
Böden, JC 1.60 per Kilo franco.

München , LMMg k lilD,

am Marienvlatz. ^ bayer.^oflieferanten


W*-

\

Unter Beruckstchtigung des reichen In-
halts und der geistigen Frische, die

billigste deutsche Zeitung.

Im täglichen Feuilleton
erscheinen die neueste»

&OMu|l0Ofta

llkMMMMl

Autorrn.



ä"Ä.

Vj,

aftountrr

hri allen r

mftaltendesDeut
»cljcn Reiches Mertel*
lahrlich: 5M.25Pf.für
•Vn II.u IH-MonatemeS
leben Quartals: 3M. 50Pf.,
für bm III Monat I M./öPs
Für bnö Ausland beträgt das
Abonnement 4Dt.7l)Pf vroMonat.

14 M. pro Quartal inkl.Porto für post ^

freie Zusendung unter Kreuzband. Dasselbe'^^^'Ä>
kann jederzeit begonnen werden durch Ein-
sendung des Adonnementßbetrages direkt an die
Expedition des „Berliner Tageblatt" Berlin SW

r Probe-Nummern gratis und franco



% ^

m-r*


*



^er\ pyr*ni'djs

'S



V'

(



//

X




?
'on

vc^/nor,

Prof. Migargeös Bart-Erzeuger.

Schriftliche Garantie für vollen, unbedingten Erfolg und Unschädlichkeit, ev. Rück-
zahlung des Betrages. Discretester Versandt.

Allein echt k Flacon M 3, Doppelflacon M 5 nur direct von

H. de Longe & Cie., Cöln,

Eau de Cologne- und Parfümerie-Fabrik.

Man achte genau auf unsere Firma und hüte stch vor werthlosen Nachahmungen.


Apparate und Instrumente iür Lalvan.- Farad.- u. Eranklinisation,
Elektrolyse, Kalvanokaustik u. elektr. Eeleuohtg von llorperhöhlen.
DsiniZor, 6-61)1)Sri & Schall, Universitäts-Mechaniker, Erlangen i/B.

Reich illnstr. Preisverzeichn mm Vertreter i. In & Auslande, mm 3 Schlossplatz 3.

5
loading ...