Universitätsbibliothek HeidelbergUniversitätsbibliothek Heidelberg
Overview
loading ...
Facsimile
0.5
1 cm
facsimile
Scroll
OCR fulltext

esit

, ZuV

bei j

tfad

»vier«..

*<

le® Erfolg

jntie

onunene
Jung
haus.

Erstes kautntännlschiV
Unterfichts-Iisi
,Po st lach" in Will.1

die voD

Lchulcn
u. MelodieMP.sij
- MDst s.W,^

aber Verlag, ft

ne Leb

leicht das ZietW
tr'sZitherschvleLl
egen Einsenbmg i A
2.50, sein gebckaft
der, Verlag. Ml

allen

* Der

tenfreii

jlich-S sik i*
t, ent6-Ittnb CulltirW
menzucht. Obsij)»'-1
eer-Champf •'*
Fahldieck, Dttri'f-
rte auflaae. - ?*:
Buch is

i

• “Sti» »j

SÄ*

Os f >


Alleinige JnscrLten-Annahme

ba Rudolf Mosse

Annoncen-Lrpedition
für sämmtliche Zeitungen
Deutschlands u. d. Auslandes

HIiiltC^CJt> Berlin, Breslau, Chemnitz, Cöln a. Rh., Dresden, Frankfurt a. tTT., Hamburg, Leipzig, Magdeburg, Nürnberg, Prag, Stuttgart, Wien, Zürich, London, Paris

Insertions-Gebühren

für die

4 gestalt. stonparcillc-Zcile

1 Ai Reich sw.

Nr. 2179 (18) Erstes Matt.

München, den 1. Mai 1887.

LXXXYI. Land.

. . Aber, Vater, neulich hast Du mir doch gesagt, es sei ordinär,
vier Knödel zu essen und jetzt bietest Du dem Herrn Förster schon
den sechsten an!"

Apollinaris

J IM EINZELNVERKAUF:—

Die ganze Flasche oder Krug, 32 Pfennige

Die halbe ,, „ ,, 25 „

die Gefässe
mit

einbegriffen.

Etwaige Verpackung wird extra berechnet.

KÄUFLICH ZU DIESEN PREISEN IN:

Aachen, Augsburg, Baden-Baden, Bamberg. Barmen, Berlin, Bielefeld, Bonn, Bochum,
Braunschweig, Breslau, Cassel, Coblenz, Coburg, Crefeld, Düren, Düsseldorf, Duis-
burg, Dresden, Elberfeld, Ellwangen, Essen, Frankfurt a. M., Freiburg i. B., Görlitz,
Halle a. S., Hamburg, Hamm i. W., Hannover, Harburg, Heidelberg, Heilbronn,
Herford, Ingolstadt, Kaiserslautern, Karlsruhe, Kempteni. Bayern, Köln, Kreuznach,
Landau, Leipzig, Ludwigshafen, Magdeburg, Mainz, Mannheim, München, M.-Glad-
bach, Münster i. W., Neuwied, Nürnberg, Osnabrück, Plauen i. V., Posen, Remagen,
Remscheid, Saarbrücken, Schwerin i. M., Stettin, Stuttgart, Trier, Wiesbaden,

Worms, Würzburg, Zweibrücken.

G* rsk W* ! PyrerrLische Halbinsel, 4. Aufl.
ÖLUl“ + 9,1 Gegen 1M. 20 Pf. in Briefrn.
an XHet&chl, Tannenstraße 5, Zürich.

Rendez-yous

der deutschen Colonie in Madrid

Fabrikation von

Mard-Mllen,

Elfenb ein u. JmitationUeb erziehung alterElfen-
beinbälle a 3,00 Ai per Stück unter Garantie.
Wilhelm Schuss, Dussel-ors.

MM Kleyer

Frankfurt a/M.

Metocipede jeder
Art, RoHtHeile, Zu-
behör. Zurückge-
setzte u. gebrauchte
Velocipede billigst.
Ueber 1200 Bi-
u. Tricycles vor
räthig. Jllustrirte
Prospecte gratis.

l.a Cruz blanca

Arlaban, Str. Nr. 7 Eingang
Serilla Str.

Dr. Kies’ Diätetische Heilanstalt

Dresden, Vachstratzr 6.

Für Magen-, Herz-, Unterleibs-, Ner-
venleiden, Säfteverderbniß, Frauen-
krankheiten rc. Mäßige Preise. Prospecte
frei. Neueste Schrift: Dr. Kles' Diatet.
Kuren, Schroth'sche Kur rc. 5. Aufl.
Preis 2 M., durch jede Buchhdlg. sowie direct.

ParpetMen-Waclis

eigenes Fabrikat von vorzüglichster
Qualität, in Blechbüchsen ä */„ 21/2 und
5 Kilo, mit ausführlicher Gebrauchs-
anweisung. Depots in allen größeren
-Städten Deutschlands.

Eine 2V? Kilo-Büchse Ai 5.-, eine
5 Kilo-Büchse Ai 10.— franco jeder
Poststation.

zum Reinigen der
Böden, Ai 1.60 per Kilo franco.

München Barbarino & Kilp,

am Marienplatz. K. bayer.Hoslieferanten.

aal Lindau s

neuester Berliner Roman unter dem Titel:

Arme Mädchen"

erscheint vom 1. Mai ab in Deutschland

Abonnements für die Monate Mai und Juni Q 1111» KA Ülf
nehmen alle Reichs - Postaustalten entgegen für *5 gWK* Ö\V

Dresdener Patent-Kinderwag'enfa'brik

E. Höfgen, Dresden N.
Königsbrückerstrasse 75

liefert direct an Private Kinderwagen
u. Fahrstühle neuester Systeme, mit
und ohne Gummi zum Preise von
12-150 Mark.

Eiserne Rindernetzbcllskellen

sicherste und bequemste Lagerstätte für
Kinder bis zu 10 Jahren. Preis
10—60 Mark. Auf Wunsch frachtfreie
Jpg! Zusendung. Reich illustr. Catalog
gratis und franco.

,st§

H I -

liiiiihiinlllii«imllimh»H


Hohe ärztliche Autoritäten haben Banck’s Ventilations-
Hemden erprobt und empfehlen rückhaltslos das Tragen derselben
zur Förderung und Erhaltung der Gesundheit.

Bands verbesserte Ventilations-Hemden

bilden die vollkommenste Form einer wirklich hygienischen

Leibwäsche.

Zn Mn in allen Städten in besseren fasele-Handlinie:

18
 
Annotationen