Der wahre Jakob: illustrierte Zeitschrift für Satire, Humor und Unterhaltung — 7.1890

Page: 753
DOI Page: Citation link: 
https://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/wj1890/0017
License: Free access  - all rights reserved Use / Order
0.5
1 cm
facsimile
Nr. 95

Preis pro Nummer 1« Pfennig.

189V.

Blitzdrahtmeldungen.

Berlin. Die Reichshauptstadt wird sich dieses Frühjahr eines
großen Fremdenzuzugs erfreuen. Derselbe dürste znni großen Theil
aus »eugewShlten Reichstags-Abgeordneten bestehen, welche hierher
kommen, um die Erbschaft der Aartollmajorität anzutreten.

— Im Stillen Ozean ist eine große, ziemlich wüste Insel entdeckt
worden, auf der verschiedene seltene Arten von Reptilien vortrefflich
gedeihen. In Folge dessen wollen sich dort einige taufend Kartell-

brüder ansiedeln, denen es seit den Wahlen in Deutschland nicht mehr
gefällt.

Köln. Die Herrschaft der Ultramontanen wird selbst in ihrer
rheinischen Hochburg schon recht lückenhaft. Dies bewies die große
Stimmenzahl, die auf den Sozialdeinokrateu Lücke fiel.

Afrika. Der ausständischs Erdtheil Afrika ist unablässig bemüht,
Herrn Wißmann neue Gelegenheit zu Heldenthaten zu liefern. Alan
behauptet, daß noch einige hundert Buschiris im Innern exiftiren, die
alle geschlagen iverden müssen.

Zur Erinnerung. -<

|||as giebl ein ehrenreiches Jahr!

Du zwanzigster des Februar,

Wir werden dein gedenken
In hoher Lust, in Mannesstolz,

Bis sie im Sarg von Tannenholz
Uns in die Erde senken.

Nach langer Nach! rin glorreich Licht!
Ein unerbittlich Volksgericht
Trotz Singen mld trotz Beten!

In vollem Waffenschmucke hat
Der junge Niese kurz und glatt
Des Rückschritts Kopf zertreten.

Wie man bestürzt nach Hilft ries!

Ein kalter, dumpfer Schauer lief
Den Geguern durch die Glieder.

Die üxp'ge Saal von Lug und Trug —
Wie risges Hagelwetter schlug
Des Volkes Zorn sie nieder.

Wohin des Siegers Rüge schaut —
Die Halbgewalkten jammern laut
Und ringen stumm die Hände.

Ein Ahnen hat sie angeweht,

Datz es bergab mit Schreckeil geht
Und datz ihr Reich am Ende.

Sie hatten sicher sich gewähnt;

Sie dachten heimlich: „Michel gähnt —
Da heitzt es rüstig schaffen;

Da heitzt es für den wachen Mann,
So viel er irgelld mag ulld kann
Erobern und erraffen".

Sie haben reinen Tisch gemacht,

Der Michel aber ist erwacht
Und sah ihr Thun verstohlen;

Dann ries er aus voll Zorn und Groll:
„Für solche saubre Arbeit soll
Euch der und jener holen!"

Er ist rill gar geduldig Lamm
Und von denl alten, grotzen Stamm
Das sanfteste auf Erden;

Doch selber er, der duldeild schweigt,
Kallil schlietzlich, wie Figura zeigt,
Recht ungemüthlich werden.

Ulld als er lnuthig feril und nah
Der Lüge Schanzen stürmen sah
Die treuen altell Streiter,

Da griff er freudig zum Gewehr,

Da zog in Reih'n und Rottell er
Zunl Sturiil gefatzt ulld heiter.

Und als die Schlacht vorüber lvar
Aln zwanzigsten des Februar,

Dem Tage reich all Thatell,

Da war zerschlagen das Kartell,

Da ging ein Jubelruferl hell
Durch's Herr der Demokraten.

Wem aber ward zu Deulschlands Heil
Die Ehre ungekürzt zu Theil,

Die Zeche zu bezahlen?

Dem stolzen Garde-Regiment,

Das nach dem Kanzler sich benennt,
Den braven Liberalen!

Sie liegen allwsrts dicht gesät,
Wohin auch unser Auge späht,
Besorgt und allfgehoben.

Wir aber wollen dieses Jahr,
Den zwanzigsten des Februar,
Aus tiefster Seele loben!
loading ...