Bredius, Abraham [Oth.]
Künstlerinventare: Urkunden zur Geschichte der holländischen Kunst des XVIten, XVIIten und XVIIIten Jahrhunderts (Band 5) — Haag, 1918

Page: 1788
DOI Page: Citation link: 
https://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/bredius1918bd5/0340
License: Creative Commons - Attribution - ShareAlike Use / Order
0.5
1 cm
facsimile
DIE NACHLASS-VERSTEIGERUNG VON DAVID
VAN DER PLAS.

Der Amsterdamer Bildnismaler David van der Pias —
von dem wir hier eines seiner seltenen Genrebilder repro-
duzieren können — ist am 18. Mai 1704 gestorben. Am
darauholgenden 17. September wurde sein Nachlass in
seinem Hause an der Binnenamstel bei der Blauwbrug
versteigert; der Versteigerungskatalog, von dem hier unten
die Rede ist, ist uns leider nicht bekannt.
Anzeige im Haarlemscbe Courant vom 8. September 1704:
Pm PieGroe (Pietersz) Ferner en Corweb'.s' WnpGG, nmaAe-
Garg, -sedGa op IFoe^sdap deM 17 Fepb G^ Ao'es'Grda?u Ga
Aapbe vaa Dumd vom der P^as, ^a^iper, AoasAs'cAdder op de
PGaea-Aw^G^ de ^Gaawe &rap, verAoopew eea carGage
bGoe^, &esGaade m GdeAaaGa (Betten) we^ Aaere 5eAaapgeG,
?^ooG&oo^e7^ AaGaeGew, ^GeGa, Aaaseas, G^/eG, gpGpeG, ^eddeao,
deAea,?, Aoper, Ga, oad AraecAporceGpl^ ea andere A^^pkraeG
AoMoGpe .srAdderpea raa v. PpA, V- de Joap, G. vaa AaGp
AP^pGa&arp, Pro^^er, dieser ^ap eM reeG co^dre/e^'GeG ea
AGGrGa aaa Puiad aaa der PG.?, ea ^ AaGaedea 5egGeade G
e(/* ^oeZ pe^aea&deerde Aa?aer^, dGrpe^'Ae aood pe^Ga. Pe
eaGGpea ^iy'a G AeAoa^ea usw.

BEILAGEN.

a.) 1684. 8. März.
Heiratskontrakt von S^ David van der Plaes, GaydepoTn, und
Juffrouw Cornelia van der Gon, po?^pedocAGr, Gecomeade Prapdt.
Sie heiraten ohne Gütergemeinschaft. Der Mann soll der Frau
loading ...