Beck, Paul [Editor]; Hofele, Engelbert [Editor]; Diözese Rottenburg [Editor]
Diözesan-Archiv von Schwaben: Organ für Geschichte, Altertumskunde, Kunst und Kultur der Diözese Rottenburg und der angrenzenden Gebiete — 21.1903

Page: 153
Citation link: 
https://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/dioezarchivschwab1903/0161
License: Free access  - all rights reserved Use / Order
0.5
1 cm
facsimile
cere 3oIitu8 ernt, vrrlcic nrliticiose
coutextum, et picluirr vnrie§nti3 6Iis,
nkc>uc iinnKnnibu3. - Lrnk nuksirr pic-
turn Irnec iutertexln. Uupu3 in6ukri3
cuculln moun3ticn (in euius cnpikio
ab Irumeri8 clepenciente, nn8er pro-
irriuebnt) in 8UA-Ze3to 8tnbnk, priori-
bus pecübu3 <^un8i mnnibus, libruirr
tenen8, ex czuo reciknrc viciebntur,
ne3cio czunc. lntrn cntlrcclrnirr vulpe-
culn rrclcrnk ^un3i in 3ub3iciÜ3. Ir re-
Zione LN3eie3 comp1urc8, 3inZuIi
N03tri3 8ui3, ?Ntl'e3 N08kr03 vocnul,
tenente3 et lupo concionnnti »U8cu1-
tsnte8. /^68tgbnt et iuxtn nn3erc3,
cjUL3i en3to8, 1Ukuu8 in sno irnbitu.
Lircn lupuur in eoclem pulruunri, »6
uinrZinem ncl8cnipti ernut eo6em tex-
tende nrtiücio, ullririi Iri Oerirrnuici:
Ich wil euch wol viel Fabeln sag»,
Bis; ich fülle all» meine» Krag».
Uloc pulviunr sein Bild daneben, 11 cm
breit, 712 cm hoch, wie der Wolf ans
der Kanzel den Ganse» unten predigt)
cjuin mnK'nnm relerebnt vetu8tntem,
eZD tum nci rei memorinm, nb Ü3,
c>uibu8 Irnec procurntio cinter ernt,
eirri. . . . (folgen einige Ausfälle gegen
die katholische Kirche und die Jesuiten),
Ouicl 8npien8 vetri8tn3 voluerit, In-
cile intclliZunt oirrncs. Itn ut optime
picturn Irnec in tuum ( sc8uitn) czunclrct
p03tnlntum, czuo lupi cnpnce8, et
vulpeculne N3tutne mi3eri8 mAclinnini
IrominibuZ, czuo8c(ue coeco8 Irnbere
cupiti3 nuciitore3, ut eo3 tnncjunm
»N8er63, tUbulis ve3tri8, czuocunczue
vi3um luerit, 6ucere, circumvenire
cievornrc P03siti8. Lnvere itnczue
vo3 omne8 czuicunczue nuclire po33unt
et Volunt, MON6MU3.

Ilr. Scilön, Veziehmigeii Württem-
borrtsi zum Dourschen Grdcu in
Vreuszen.
(Fortsetzung.)
In dem von Joachim heransgegebenen
Marienbnrger Treßlerbuch heißt es dann
S. 462: 1408 item 15 Mark dem
Komplhnr zum Elbinge, dy her vort vcr
unser» Homeyster Wirten berge dem
Herolde gab, S, 477 : item 10 Mark
Wirtenberge dem Herolde gegeben am

Montag zu Ostern (16. April). Es han-
delt sich hier wohl auch um einen von
Graf Eberhard dem Milden v. Würt-
temberg an den Hochmeister gesandten
Herold. Er führte als Familiennamen
den Namen seines Herrn, was auch später
»och der Fall war. Gabelkover meldet:
anno 1434 24, November vcndit Ulrich
v. Wirtenberg, Hervlt der Herrschaft
Wirtemberg, civis LtukZarOiairris et uxor
esns Grct Brünzlerin Her Hermann»
de Sa chsenhaim Rittern unsere 2 Bom-
garten mit aller ir Zngehör zu Stnt-
gart an ainander neben dem Stelt-
garben, jenderlhalb deren von Herrenalb
Hans gelegen, nun» 90 fl. Im Marien-
burger Treßlerbuch folgt ferner folgender
Eintrag S. 559: 1409 item 2 Mark
epme Knechte ns Swowc», der mit Bryfen
ken Ostirrych lif. Her Wellam his,
S. 300: item 6 Mark Westersted, des
Meisters Dyner gegeben, als her of She
(— See) zock, am Donrstagen dem Asch-
tage (15. Februar), S. 340: 1405 item
9 Mark »nsers Homeisterö Tyners iren
sechsen — Johann West erstete, S. 347 :
1405 item 60 ungarische Gulden (und 32 lle
Mark), West erste te, des Homeisters
Opener, gegeben, als her nS dem Lande
zog an Sonabend vor Vasnacht (28. Feb-
ruar), yo (—je) den Gulden z»13Scot,
S. 536: 1409 item 2 Mark Her
W esterst ete und Jorgen von der M e w a.
Es hatte also Hochmeister Konrad von
Jnngingen einen Diener Johrn»
Westerstete?) Ein v. Westerstetten
(ob dieselbe Person?) war bis zum
9. Januar 1415 Pfleger zu Lesewitz?)
In der Rechnung des Amts Balga von
1417 kommt Ulrich Westersted vor?-
Alle diese Personen nannten sich wohl nach
Westerstellen, OA. Ulm.
Am 24. Jnni 1409 verschrieb während
eines Besuchs in der schwäbischen Heimat
auf Burg Hornstein der Komtur von
Osterode, Graf Friedrich v. Zollern,
an Hans v. Wilde »an 15 Morgen
Landes in Preußen?) Letzterer entstammte
dem Geschlechts der Vol v. Wilden an

0 script. rer, pruss. IV., III, Amu.
") Voigt, Namenskodox S, 60.
Kgl. prenh. Staatsarchiv in Königsberg,
Dentschordensbriesarchiv.
') Ebenda, Schublade Nr XXII, 35.
loading ...