Universitätsbibliothek HeidelbergUniversitätsbibliothek Heidelberg
Metadaten

Deutsches Archäologisches Institut / Abteilung Athen [Editor]
Mitteilungen des Deutschen Archäologischen Instituts, Athenische Abteilung — 17.1892

DOI issue: DOI article: DOI Page / Citation link: 
https://doi.org/10.11588/diglit.37655#0309

DWork-Logo
Overview
loading ...
Facsimile
0.5
1 cm
facsimile
Scroll
OCR fulltext
UBER DIE SCHIFFSBILDER AUF DEN DIPYLONVASEN

Die von der griechischen Generalephorie der Altertümer in
Athen jüngst angestellten Ausgrabungen in der Piräusstrasse1,
haben die Kenntniss derjenigen Epoche,welche durch die sog.
Dipylonvasen repräsentirt wird, in überraschender Weise ge-
fördert. Ausser den grossen monumentalen Amphoren 2 3, welche
in grosser Anzahl ganz oder nur wenig zerstört gefunden wur-
den, kamen massenhaft Scherben von Vasen des geometrischen
Stiles zum Vorschein. Besonders vermehrte sich durch diese die
Anzahl der Schiffsbilder.Während wir bisher nur zehn solcher
zählen konnten a, ist ihre Reihe mit Einschluss einiger Scher-
ben von der Akropolis auf fast das Dreifache gestiegen. Eine
erneute Betrachtung dieser Bilder, welche den bisherigen Auf-
stellungen in manchen Punkten wird widersprechen müssen,
ist daher berechtigt.
Ich gebe im Folgenden zunächst ein Verzeichniss sämtlicher
erhaltenen Darstellungen von Schiffen der genannten Art.
1) Seeschlacht, abg. Monunienti IX Taf. 40, 3. Annali
1(872 S. 152, Nr. 77; ein weiteres Fragment Monuments
grecs II S. 44, Fig. 1 und vollständiger: Historische und phi-
lologische Aufsätze E. Curtius gewidmet S.355, vgl. S. 364.
Kroker, Jahrbuch 1886 S. 96, L. Im Louvre.
2) Seeschlacht, abg. Monunienti IX Taf. 40, 4. Annali
Nr. 78. Kroker M. Baumeister, Denkmäler S. 1579, Fig.
1 658. Dazu Assmann, Jahrbuch 1886 S. 315.
3) Schiffsvorderteil, abg. Annali 1872 Taf. JA S. 153,

1 Δελτίον 1891 S. 20. Athen. Mitlbeilungen XVI S. 253.
2 Athen. Mitlbeilungen XVI S. 253. Berliner phil. Wochenschrift 1892
S. 415.
3 Kroker, Jahrbuch 1886 S. 96,97 und Cartault, Monuments grecs II S.
33-58.

ATHEN. MITTHEILUNGEN XVII.

20
 
Annotationen