Zeitschrift des Bayerischen Kunstgewerbe-Vereins zu München: Monatshefte für d. gesammte dekorative Kunst — 1894

Page: V
DOI Page: Citation link: 
https://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/bkgvm1894/0166
License: Free access  - all rights reserved Use / Order
0.5
1 cm
facsimile
Winterstein & Quaas

Leipzig, Wiesenstrasse 19 b.

für

Gardinen, Möbelbezüge, Tischdecken
überhaupt für Dekorations-Gegenstände jeder Art.

Anfertigung nach jeder beliebigen Zeichnung und auf jedem Stoff,
gleichviel ob dieser vom Besteller oder von der Firma geliefert wird.

— Mustersendungen stehen gern zu Diensten. —

Fabrik von Klappstühlen und Fusskissen.

IfVVeciinikuni

I A Hildburghausen.

Getrennte • Maschinen- di JKlektrotecbniker,!

Fachschui'

ui G Baugewerk & Bahnmeister etc,

# Kathke, Hnrzogl. Direktor. |

öster's Sank

(322 W..K.)

Mannheim, Heidelberg.

Korrespondenten der ersten Bankhäuser
Luropa's, Amerika's u. s. w. Einlösung
und Ausstellung von Lheks, Anweis-
ungen und Rcisegeldbriefen aus alle
Länder. Ausführung von Börsen-
aufträgen, Aufbewahrung von lvorth-
xapieren, Annahme von Baareinlagen in
kostenfreier Rechnung. Vermiethung von
Treforfächern unter Selbstverschluß der
Miether in festen Gewölben, waarenbe-
leihung. Eröffnung laufenderRechnungen
und Gewährung von Vorschüssen gegen
Sicherheit. Lesezimmer für Fremde.

Das MannAeimev Saus pflegt vor-
zugsweise in grö ßter A u s d e h n u n g
den Einzug von Wechseln u. s. w. auf
die ganze Welt zu billigsten festen
Sätzen in gebührenfreier Rechnung.
Wechseleingang im letzten Jahre un-
gefähr 400000 Stück.

= Tarife zur Verfügung. —

Bohrer, Gorter & Co.,

München

Gabelsbergerstrasse 76.

(OOO Lieferung von

Buchdruck-Cliches,
schwarze und farbige Autotypie.

Zinkographie, Reproduktion jeder
Art in schwarzem und farbigem
Lichtdruck, Photolithographie,
Photogravure, Kupferdruck,
Photographie.

Uebernahme von Druckauflagen.

Muster und Voranschläge zu Diensten.

Verbürgt reine! 5(02

HäV ällä'Cigarren:

duftig mild Graoiosa klein.. . . . . Mk. 60.—

„ „ Cabanas mittel . . „ 7;.—

„ „ D«ti«irr klein. „ 80.—-

sehr fein duftend Pr-r-eiossiii schlank. „ 100.—

„ „ „ Aromatiea mittelgross. no-

Unüiertroffen prsiswürdigl

Importlrte Havanna-, Manila-, Bahia-, Key West u. a. zu verschiedenen
Preisen billigst laut Monatsbericht. importbau3 und Fabrik

w-poi^u-n 1 ’uul Zetnke, Stettin.

4 “ Ignaz Roos

Tapezierer und Decorateur

München, Josephspitalstrasse Nr. 1

empfiehlt sich in Selbstanfertigung sämmtlicher Möbel sowohl, als
ganzer Einrichtung, von einfachster bis zur feinsten Ausführung.
Stilgerechte, solide und preiswerte Arbeit garantirt.

Für Zeichnungen und Kostenvoranschläge keinerlei Kostenberechnung.

Alte Kupferstiche.

Latalog XIX: Kunstblätter in Kupfer.

stich und Dandzeichnungen.
Latalog XX: Porträts.

Franko und gratis durch

Hugo Hklßingt

2092 Kunsthandlung, München.

Alois Reiter & Co.

München, Maffeistr. 8

Könlgl. Bayer. Hoflieferanten.

Erste Bezugsquelle für chinesische,
japanische und indische Industrie-
Erzeugnisse.

EU1 Grosse illustrirte Preisliste
gegen 10 Pfennig-Marke. 22 >9

w .jj t lu c u yv.

MU W C HEN Brannsfr. 9
MctrReii-u.M usl ers chut z
Prosp. pratig.

Herausgeber des deutschen Patent-Kalenders.
(Preis M. i.—.)

M. Höllrigl’s Buchhandlung

Max Mo\\War\

München, Augustinerstr. 4

(Frauenplatz).

2058

Ernst Schmidt, Hoflieferant

München, Prielmayerstr. 10.
Kunstgewerbliche Gegenstände

Düstres etc. 2s,s
Imitirte historische Rüstungen
und Waffen

in grösster Auswahl.
Illustrirter Catalog gratis und franko.


Musikalien-, Instrumenten
und Saitenhandlung.

Musikinstrumente jeder Art.

Grosses Lager in Musikalien.

Ä. Läuterer’s Nachfolger g

(P. Miller) ™

München, Hofgraben I,
2080 Ecke der Residenzstrasse.

Feuerfeste,
einbruchsichere

Kassen-
schränke

2239 Franz Leicher,

München, Löwengrube 7 u. 8.

BERLIN * F. SOENNECKEN * BONN * LEIPZIG

Schreibfedern

Anerkannt

vorzüglichste ^Qualität

1 Auswahl
(15) Federn: 30 Pf

Soennecken’s' j| Soennecken’s

Briefordner Tintenfässer

i

Ordner
Nr 1
M

1.25

Hundert-

tausend

im

Ge-

brauche.

D. R. Patente

Locher II
dazu
Nr 238

M

1.50

Nr 160
blau
M

1.50

Die denkbar beste Einrichtung, Briefe und
Rechnungen geordnet aufzubewahren

Verhindern ein zu tiefes elntauchen und
sind sehr bequem zu reinigen.

Ueberall vorrätig. Ausführliches Preisbuch auf Wunsch kostenfrei.
loading ...