Bredius, Abraham [Oth.]
Künstlerinventare: Urkunden zur Geschichte der holländischen Kunst des XVIten, XVIIten und XVIIIten Jahrhunderts (Band 2) — Haag, 1916

Page: VII
DOI Page: Citation link: 
https://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/bredius1916bd2/0013
License: Creative Commons - Attribution - ShareAlike Use / Order
0.5
1 cm
facsimile
Vorwort.

Es werden gewiss einige Bedenken geäussert werden zu
der Anlage dieser Arbeit. Man wird fragen: weshalb diese
bunte Reihe, warum nicht eine chronologische oder alpha-
betische Reihe der Künstler? Darauf habe ich zu antworten,
dass jedes Inventar eine abgeschlossene Sache für sich ist.
Während des Druckes arbeite ich täglich in den Archiven
weiter. Dabei konnte ich noch fortwährend ergänzen und
die Reihenfolge so einrichten, dass die abgeschlossenen
Artikel zuerst erschienen. Trotzdem werde ich aber in
einem Nachtrag auch für diese noch einige Ergänzungen
bringen können.
Eine andere Frage: weshalb ich oft scheinbar unbedeu-
tende Erkunden gebe, oder zahlreiche Urkunden über ganz
unbekannte Künstler? —- Das ganze Material soll Bausteine
liefern auch zur Beurteilung der sozialen Stellung, des
täglichen Lebens unserer Maler. Dazu können solche scheinbar
nicht sehr wichtigen Notizen dennoch dienen. Und oft wird
im Zusammenhang mit anderen Notizen eine Urkunde ,
die man als unwichtig beinahe ausgeschaltet hätte, später
von Bedeutung.

Haag, im April 1916.

A. B.
loading ...