Fliegende Blätter — 65.1876 (Nr. 1615-1640)

Page: 64
DOI issue: DOI Page: Citation link: 
https://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/fb65/0067
License: Free access  - all rights reserved Use / Order
0.5
1 cm
facsimile
64 Zartgefühl.

„Aber, Nanni, wie kann man so gefühllos sein und die
armen Krebse gleich in's kochende Wasser werfen; man setzt sie
in ganz frischem Wasser zu, damit sie sich nach und nach an
die Wärme gewöhnen." .

Sehr jung.

„Kellner, henke möchte ich wohl wieder einmal ein Glas
Wein trinken. Welchen können Sie mir empfehlen?" — „Den-
| selben, der Ihnen neulich so gut geschmeckt hat." — „Hm,
der ist aber noch sehr jung." — „Eben dcßwegen." — „Wieso?"
[ ■— „Dieser Wein ist eben noch so jung, daß er noch gar nicht
s getauft werden konnte."

Die Sparsame.

„Mein Fräulein, warum sind Sie denn gar so ernst,
während Alles um Sic lacht und kreuzfidel ist!" — „Aber ich
bitte Sie, ich habe doch erst vorhin gelacht."

Schlechte Zeiten.

„Es wäre aber wahrlich an der Zeit, daß Sie mir die
hundert Mark, die ich Ihnen vor 2 Jahren geliehen, wieder
zurückgeben. Ich habe Sie schon so oft darum ersucht." —
„Was Ihnen doch für dummes Zeug einfallt. Wo denken S'
denn hin — bei den schlechten Zeiten!"

Redaction: Kaspar Braun in München. — Verlag von Braun & Schneider in München.
Druck von C. R. Schurich (E. Mühlthaler) in München.

Hiezu eine Beilage.

Werk/Gegenstand/Objekt

Titel

Titel/Objekt
"Zartgefühl" "Sehr jung" "Die Sparsame" "Schlechte Zeiten"
Weitere Titel/Paralleltitel
Fliegende Blätter
Quelle des Titels
Sachbegriff/Objekttyp
Grafik

Inschrift/Wasserzeichen

Aufbewahrung/Standort

Aufbewahrungsort/Standort (GND)
Universitätsbibliothek Heidelberg
Inv. Nr./Signatur
G 5442-2 Folio RES

Objektbeschreibung

Maß-/Formatangaben

Auflage/Druckzustand

Werktitel/Werkverzeichnis

Herstellung/Entstehung

Entstehungsort (GND)
München

Auftrag

Publikation

Fund/Ausgrabung

Provenienz

Restaurierung

Sammlung Eingang

Ausstellung

Bearbeitung/Umgestaltung

Thema/Bildinhalt

Thema/Bildinhalt (GND)
Mann <Motiv>
Begegnung
Empfehlung
Ernst
Unwissenheit
Ablehnung
Gast <Motiv>
Lachen <Motiv>
Zubereitung
Herd
Rückzahlung
Küche <Motiv>
Köchin <Motiv>
Karikatur
Schulden
Wein
Gesellschaftsleben
Kellner
Junge Frau <Motiv>
Handgeste
Krebstiere <Motiv>
Satirische Zeitschrift

Literaturangabe

Rechte am Objekt

Aufnahmen/Reproduktionen

Künstler/Urheber (GND)
Universitätsbibliothek Heidelberg
Creditline
Fliegende Blätter, 65.1876, Nr. 1622, S. 64 Universitätsbibliothek Heidelberg
loading ...