Fliegende Blätter — 65.1876 (Nr. 1615-1640)

Page: 9
DOI issue: DOI Page: Citation link: 
https://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/fb65/0012
License: Free access  - all rights reserved Use / Order
0.5
1 cm
facsimile
c

Bestellungen werden tu allen Buch- uuv Kunst- Erscheinen wöchentlich ein Mal. Preis des Bandes

2. Handlungen, sowie von allen Postämtern und (26 Nummern) 6 Mark 70 Pf., excl. Porto bei LXV. Ad.

Zeitungsexpeditionen angenommen. directem Bezüge. Einzelne Nummern 30 Pfennige.

Die alte

Du altes Haus, vergilbte Schenke,

Oft Hab' ich fern an dich gedacht.

Wo manche Nacht voll lust'ger Schwänke
Ich in der Jugend zugebracht.

Das waren schöne, sel'ge Stunden,

Mit lieben Freunden im Verein,

Wenn wir geschwärmt, gezecht — verbunden
Durch Jugend, durch Gesang und Wein.

Schenke.

Und nun nach Jahren kehr' ich wieder,

Du stehst noch immer treu und fest.

Doch'schallen ans dir fremde Lieder,

Und in dir weilen fremde Güst'.

Wohl trinken sie in hast'gen Zügen
Wie eh'mals noch den kühlen Wein,

Doch schaut mit innigem Vergnügen,

Wie sonst, kein Einz'ger mehr darein.

Wo sind die fröhlichen Gesellen,

Die einst in guter alter Zeit

Mit mir geschwärmt? — Wie Meereswellen

Zerstoben, in die Welt zerstreut.

Der trägt vielleicht jetzt Stern und Bänder,

Der sorgt für seiner Kinder Brod,

Der zog hinaus in ferne Länder,

Und der — Gott segne ihn — ist todt.

Hier blieb kein Freund, kein alter Zecher,

Auf Nimmcrwiedcrseh'n zerstreut.

Nur Eines blieb, cs schäumt im Becher
Der Wein >vie dazumal noch heut.

Und jeder Zug, den ich im echten
Goldhcllcn Rheinwein ihn' — geweiht
Sei er den Freunden, die hier zechten
Mit mir in scl'gcr Jugendzeit.

(6. U>a>ling.

a

Werk/Gegenstand/Objekt

Titel

Titel/Objekt
"Die alte Schenke"
Weitere Titel/Paralleltitel
Fliegende Blätter
Quelle des Titels
Sachbegriff/Objekttyp
Grafik

Inschrift/Wasserzeichen

Aufbewahrung/Standort

Aufbewahrungsort/Standort (GND)
Universitätsbibliothek Heidelberg
Inv. Nr./Signatur
G 5442-2 Folio RES

Objektbeschreibung

Maß-/Formatangaben

Auflage/Druckzustand

Werktitel/Werkverzeichnis

Herstellung/Entstehung

Entstehungsort (GND)
München

Auftrag

Publikation

Fund/Ausgrabung

Provenienz

Restaurierung

Sammlung Eingang

Ausstellung

Bearbeitung/Umgestaltung

Thema/Bildinhalt

Thema/Bildinhalt (GND)
Gaststätte <Motiv>
Eingang <Architektur>
Schirm
Jugend
Schwärmerei
Älterer Mann
Erinnerung
Karikatur
Satirische Zeitschrift

Literaturangabe

Rechte am Objekt

Aufnahmen/Reproduktionen

Künstler/Urheber (GND)
Universitätsbibliothek Heidelberg
Creditline
Fliegende Blätter, 65.1876, Nr. 1616, S. 9 Universitätsbibliothek Heidelberg
loading ...