Beiblatt der Fliegenden Blätter — 86.1887 (Nr. 2162-2187)

Seite: 183
Zitierlink: 
https://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/fb_bb86/0183
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen Nutzung / Bestellung
0.5
1 cm
facsimile

^Universal-f lii^el-fumpe,
teste £aug-und Druckpumpe
in neuester, anerkannt vorzüg-

und alle

Maschinenfabrik und
.-Qiesserei. 151)

Dilltesle Preise. Prospecte gratis
V/ledervevV.sNettteter ö,esuc\v\.

Neu! Originell!
Praktisch!

Gesetzlich geschützt.

DasAipinenseitlel

genau n. nebenstehender
Zeichnung in antikem
Lteinzeug mit feinem
.Hinndeckel versendet pr.
Stck. a 5 J. incl. Em-
ballage gegen Vorher-
Einsend. des Betrages

München, Rosenthal9.

lieber die neuesten. Damen-

Frisur-Sooden,

fotoieToupets, Bandeaux;*c.

versendet illustrirte Prospekte
auf Verlangen grat. u. frco.
A. Stockingei*.

Damenfriseur,

Wien, I. Sviegelgasse 8.

Echte Briefmarken i Billig v
10 Brasil. 25 Pst lOBulgar
40Pf 5 Monac°2ZPf° ß Pers
Z0 Pfi C Peru40Pf° 7 Sexö«
25 Pf° Z Siam 50 Pf. ete. alltz
Verschied. pre>sl°grai Jllustr» Katalog 30 Pf,
'£ Hayn, Berlin N0 Zriedrichstraßtz 108,

i

Imitirte Glasmalereien,

schönste Fenster-Decora-
tionen f. Kirchen, Kapellen,
Salons, Speisesäle, Wein-
stuben, in prachtvollst. bis-
her unübertrofi. Farben-
wirkung nach jedem Maas
in allen Stylen.
Nichar-Zenmer,Dresden-A.
Ehrendste Anerkennungen
für vorzügliche Leistungen
Illuftr. Profv. Trat. u. frco

Just & Hennig
Velociped-Fabr.

Berlin W.
Kronenstr. 64
empf. ihre nach d.
neuest. Systemen
gearb. Zwei- u.
Dreiräder f. Er-
wachs. u. Kinder.

Vertreter
der weltberühmt.
Matehless Li- u. ll?ricycles m. Gummilagerg.

ii vermitt. Geld Conrad

in. tu aUBtllBll. 8si.iin,Sebastianstr.64

Echte Briefmarken
für Sammler und Händler empfiehlt billigst

A. Be&telmeyer, Hamburg,
Preisliste Nr. 18 gratis u. franco.

Geld» und

Dokumenten - Schränke,

ein- und zweitbürig, jeder
Größe, neu wie gebr. ca.
zur Hälfte des Fabrikations-
preises abzug. Stets 60—80
Schränke auf Lager. Refe-
renzen erst. Firmen, denen
ich Schränke geliefert babe.
A. Riessler, Zerbst,
Maschinenfabrik.

Val. Ham me ran's :

(Seldschränke

^olidcs Fabrikat.'ReellePrelse.
IllusirirterProspect giatis.

p

fl

liltüiii"'-’^


Lieferant
der Deutschen. Reichsbauk.
Fabrik^ Lager Ziegelhiittenwcg 57.

fRANKFURT■MrSACHSENHAUSEN.

itiuiMirni

Die Kesten UnterKteiller stnll:

^Heyge’s zweiseitige Unterkleider“

Heyge's „zweiseitig

u

Infolge der Eigenthümlichkeit des Tricotgewebes — innen Baum-
wolle, außen Wolle — kommt letztere nicht direct mit dem Körper
in Berührung, wodurch der schädliche und unangenehme Reiz, welchen
die Wolle bei vielen Menschen auf den Körper ausübt, vermieden wird.

Heyge's „zweiseitige" Unterkleider gehen in der Wäsche nicht
ein und sind von größter Dauerhaftigkeit; dieselben wurden am
Hygienischen Institut der Universität München untersucht
und auf Grund der angestellten Versuche von Herrn Geheimrath
von Pettenkofer sehr günstig begutachtet.

Ich offerire: mitl. Figur: groß:

Herrenhemden Ji 4.80 5.40

m. Achselschluß.

Herrenhosen „ 3.50 4.—

Unterjacken * 3.30 3.80

Für Damen befinden sich die zweiseitigen Unterkleider
zu gleichen Preisen am Lager. Versandt geg. Rachn. Porto extra«

groß u. weit:

6.-1

I Somnrer-
4.60 | Oualitiit.
4.20 J

Gesetzlich geschützt!

Richard Schaarschmidt, Stuttgart.

Seidel & Naumaiin’s

tMFpfj hocharmi ge

#t) amilien-Nähmaschinen

(Singer-System)

^ sind in der ganzen Welt in Folge ihrer soliden Arbeit und
ihrer Eleganz als die besten deutschen läkmascMnen bekannt.

Setifet & laumann’s llPUdl?

Deutsche

Naumann’s Specialclub

Naumann’8 Dreirad

99

DRESDEN66.

99

SAXONIA66.

PUT Fabrikat 1. Ranges, nur bestes Material,

werden diesen vorzüglichen Rraf noch mehr erhöhen. Dieselben stellen
sich den besten englischen Fabrikaten würdig an die Seite.

Preisconr&nte mit Zeugnissen sofort gratis und franco.

Seidel & Naumann, wen.

Nälimaschmenfabrik und Eisengiesserei. (1000 Arbeiter).

Naumaun’s Fahrräder sind sofort nach dem Erscheinen auf dem Weltmärkte
von allen Sachverständigen als das Beste, Vollkommenste und Preiswürdigste erkannt worden.
Vertreter Franz Garny, Frankfurt a. M. Illuftr. Preislisten gratis.

Silb. Med, Amsterdam 1883

Gebr. Herbich

Schweidnitz (Schles.)


Nicht Conve-
niercndes wird
bereitwilligst
umgetauscht. -

Glace-, Wildleder-, Seiden
Halbseiden-, Stoffhandschuhe

Wir haben nirgends Filialen,
halten auch keine Vertreter, da-"
her geringe Spesen; die dadurch
entstehenden Vorteile kommen
der geehrten Kundschaft zu gute.

Ausführliches Preisverzeichniss gratis u. franko

Versand nur gegen Nachnahme oder vorherige"
Einsendung des Betrages.

Aufträge von 20 Mark an franko aller Spesen.

von den billigsten bis zu den allerfeinsten
Qualitäten.

Grösste Haltbarkeit. -

--J~ Eleganter Sitz.

Man überzeuge sich durch
einen Versuch.

fjB5~ Billigste
_ Pi'eise!

Streng>w -
solide Waarer^ ***

Handschuh - Fabrik
und Versand-Geschäft.

iiiiiuiiiiiiinniiiiiiiiiiiiiiiiiiii!iii3iiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiHiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiniiiiiiiuiiiiiiiiii!iiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiii

|Letzte|

Ulmer-Lotterie

Ziehung unwiderruflich am 20.,
21., 22. «Juni d. J.

Haupt- G ewinn 9 5 OOO Mark
Gesammtgewinne 400000,,

1 Loos kostet 3 Mark.

^ Ziehung auf 20. Juni verschoben. H

=UlierataterMoose-

a M.3 20 incl. Ziehungsliste versendet
Ssildronn. Julias JBecütle.

EW Letzte Ziehung!
Garantirt v. 20.-22. Juni d. I.

Dimer MMerloose.

Hauptgewinne (Baares Geld ohne
jed. Abzug): Ji 75,000, Ji 30,000 rc.

I Loos Ji 3.—, 5 Loose Ji 14.—,

II Loose Ji 30.—. Parthien billigst,
Ziehungsliste 15 versendet

./. Schiceichert,
Hauptagentur. Stuttgart.

Walther Peek,

BerUrs S., Ritterstraße 92.

_ Specialität und Lager:

Mein- uns Liqueur-

Mquetteu.

— Musterbücher franco gegen franco. -

i ITKvi + n-n in Pulverform, sofort lös-

1 in lieh, yon Dr. Pitschke
.« AlllLuHin ß0nn a Rh. .Eisen-

Gallustinte, dauerhaft, nie bleichend, v. Kaisl.
Gleneral-Postamt durch Verfilxunx sämmtliehen
Postanstalten empfohlen. 1 Kilo, 25 Liter gebend,
14 Mark, 1 Päckchen ä 1 Liter 60 PfgM stärkere
80 Pfg'., stärkste 100 Pfg. Rothe, blaue, grüne,
gelbe, yiol. Tinte, schwarze und viol. Copirtinte,
Päckehen h 1 Liter l Mark 20 Pfg., a 1/2 Liter
70 Pfg., ' Ein Sortiment y. 5 Farben nebst Copir-
tinte ä S/4 Liter, 2 Mark, ohne Copirtinte 1 Mark
50 Pfg Versandt gegen Nachnahme oder vorher,
KSnsend. des Betrags. Wiederverkauf. Rabatt.

Die Fabrik des Vilain'schen

„SVlykOthaH&tOIl^ (ZchwLinmtod)

Mittel gegen den

K a u r> f cf) rv a m m

befindet fich jetzt Koepenickerstraße 109 a.
Prospect u. Preis-Courant gratis u. franco.

Viiain & Co., Berlin S. 0,

Tt ai®Jiti Al* sirsßif©*

wettberillimt!

liefert dulius Ber^emaaaEa. Berlin C.,
Ross-Strasse 20. 5 Kilo 6 Mark franco.

Für Berliner Eiport-Weissbier

such« Verleger in allen Welttheilen,

C. Freyknecht, Berlin C., Königstr. 50.

JOHs WAHL, STUTTGART

■— Waffengeschäft

SW

V3 d. nat. Grösseiiii

üevoEverc

ä Ji 4.5.6.8. etc-

Central
Revolve
* fein ver
nick.

Ml 9.

kl. Ji 6. 7. 9. gross Ji 10.12.15.16..
Jagdflinten, doppellf. v. Ji 25-200.
Neuester Waffencatalog mit
bedeutend redudrten Preisen,
franco zu Diensten.


Silb. Med. London 1884.

Ä'g

beiges, reeffei vcr
s gendes Mitte/ ^ tVlvflich Ä
toflWcit „'„p" n»oatom,

6 tvöcäentfirr G^^ctntivc1

senden, wg„?BH Sofort
loading ...