Mackiewicz, Johann von
Anweisung Situationsplane zu zeichnen und zu illuminiren — Prag, 1806

Page: 150
DOI Page: Citation link: 
https://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/mackiewicz1806/0156
License: Public Domain Mark Use / Order
0.5
1 cm
facsimile
->-O0C>0@C000o»
J50

V. Hau ptstüc k.

Von Berennungs- und Belagerungsplänent

'iese theilen sich in Berenmmg einer Fesiung , Stellung der Armee vor
einer Fesiung, welche sie zu belagern gedenkt, und in die Belagerung
selbst. Letzteie zu führen und zu zeichnen, ist die Sache der Ingenieur-
offiziere. Doch da der Fall eintreten kann, dass auch einem andern Os-
fiziere von seinem Generale, Oberßen oder sonst einer wichtigen Person
die Abzeichnung eines Belagerungsplans des dirigirenden Ingenieurs aufge-
tragen wird, und ich von militärischen Plänen alles Wissenswürdige in diese
Schrift aufzunehmen mir vorgenommen habe : so dars ich diese Zeich-
mmgsart nicht ganz übergehen ; zumal dergleichen Originalzeichnungen
meisi nur ganz einfach mit Linien entworfen sind , mithin ersi nachmals
in der Copie ausgezeichnet werden miissen.
Wie man eine Fesiung nach ihren Theilen und alles übrige einzeln
dazu gehörige zeichnen soll , isi bereits im XII. Hauptst. der erden'
A b t h e i 1. erklärt worden. Wir kommen nunmehr an das Ganze im
Zusammcnhange.
S. 3!2»
Wenn man die Fesiung rings herum so mit Truppen umgibt, dafs
niemand Aveder heraus noch hintin kann , ohne auf dieselben zu siossen ,
so wird diels eine Berennung genannt,
Man
loading ...