Deutsches Archäologisches Institut / Abteilung Athen [Editor]
Mitteilungen des Deutschen Archäologischen Instituts, Athenische Abteilung — 36.1911

Page: 211
DOI article: DOI Page: Citation link: 
https://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/am1911/0229
License: Free access  - all rights reserved Use / Order
0.5
1 cm
facsimile
NERIKOS

21 1
jener Thukydidesstelle III 7 nicht passen will (vgl. oben
S. 208); Sieglin verzeichnet sie in seinem Schulatlas etwa
7 km weiter südlich. Aber die alte Hauptstadt der Akte wird
man in einer der drei grossen Küstenebenen suchen müssen
(2. Brief 6). Von diesen scheidet die von Vasiliki aus (man
hat sie mit Recht für die Stadt Phara in Anspruch genom-
men, die nach Ps. Skylax 34 Ithaka gegenüber liegt), ebenso
die von Leukas, weil dort die Hauptstadt war und nach der
oben besprochenen Thukydidesstelle; es bleibt die von Nidri.
Dort hat Dörpfeld die Ruinen einer vorkorinthischen Stadt
aufgedeckt — die Wahrscheinlichkeit ist sehr gross, dass es
die Reste des eüxrtpsvov nToHehpov seien, welche Bezeichnung
nach den Funden nicht unangebracht erscheint. Dörpfeld hat
zwei Kulturschichten aufgedeckt, eine vorkoriuthische und
eine klassische. Erstere zeigt eine Topfware, wie sie sich auch
unter dem Heraion in Olympia findet (3. Brief 5), das Graef
mit guten Gründen gegen Dörpfeld um 700 v. Chr. ansetzt
(Arch. Anz. 1900,201). Das würde der Geschichte des Ortes
entsprechen, wie wir sie construieren müssen: bei der Erobe-
rung der Akte durch die Korinther fiel Nerikos; seine Rolle
trat Leukas an. Der Name überdauerte den Untergang, wohl
an einer unbedeutenden Ansiedlung haftend, die sich allmäh-
lich wieder über Teile der verschütteten Ruinen ausbreitete ö
In den Gesichtskreis der homerischen Sänger ist Neri-
kos vielleicht erst durch die korinthische Eroberung getre-
ten. Die Einnahme der Stadt durch Laertes könnte eine
Revindicationssage sein: die Korinther nahmen Odysseus,
den Sohn des Sisyphos, als den ihren in Auspruch; es war
nur Recht, wenn sie sein Erbe an sich brachten.
Wie dem auch sei — die Stadt in der Ebene von Nidri
dürfen wir für das homerische Nerikos halten.
Essen -Ruhr. E. Herkenrath.

' Es wäre nicht unmöglich, dass er sich sogar bis heute in Nidri erhal-
ten hat, dem Namen des jetzigen Dorfes an der Bucht von Vlicho,
loading ...