Fliegende Blätter — 55.1871 (Nr. 1355-1380)

Page: 57
DOI issue: DOI Page: Citation link: 
https://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/fb55/0061
License: Free access  - all rights reserved Use / Order
0.5
1 cm
facsimile
o Bestellungen werden in allen Buch- und Kunst--—-^o. m a Erscheinen wöchentlich ein Mal. Subscrivtions ^ ^

' 'h and lung en, sowie von allen P ostümtern und ’ 1 «WURd» preis für den Band von 26 Nummern 3 fl.54kr. ^ ^' - i.

Zeitungsexpeditionen angenommen. ob. 2 Rthlr. 5 Sgr. Einzelne Nummern 9 kr. od. 2'/.. Sgr.

Kalt- Röschen.

(Aus dem Tazebnche eines Verschmähten.)

Am 15. April.

Es steht um grünen Walde
Des reichen Pächters Haus,

Dort geht auch seine kalte
Fraul'n Tochter ein und aus.

Vor ihrem Fenster singen
Die Vöglein aller Art,

Und ihre Lieder klingen
So minnereich und zart.

Ich Hab' ihr auch gesungen
Manch' Lied, recht liebewarm,

Von einem schmucken Jungen,

Herzreich und bettelarm.

Doch wenn die Kälber klaren
In ihrem Rinderstall,

Läßt sie sich niemals stören
Von einer Nachtigall.

Am 17. April.

Heut' ging ich mit ihr durch die Au,

Wohl eine lange Strecke,

Da war von Veilchen Alles blau
An jeder alten Hecke.

Kalt Röschen patschte ruhig zu
Und schien nicht sehr verwundert,

Ihr starben unter jedem Schuh
Der Veilchen über Hundert.

Am 18. April.

Was will denn nur ihr Mütterlein,

Daß sie beständig spricht,

Lieb Röschens Nase sei zu klein
Und stumpf für ihr Gesicht?

Solch' Näschcn eben lieb' ich sehr.

Sein Tadel geht mir nah:

Denn das ist keine Nase mehr,

Die ihrer Frau Mama!

8

Werk/Gegenstand/Objekt

Titel

Titel/Objekt
"Kalt-Röschen"
Weitere Titel/Paralleltitel
Fliegende Blätter
Quelle des Titels
Sachbegriff/Objekttyp
Grafik

Inschrift/Wasserzeichen

Aufbewahrung/Standort

Aufbewahrungsort/Standort (GND)
Universitätsbibliothek Heidelberg
Inv. Nr./Signatur
G 5442-2 Folio RES

Objektbeschreibung

Maß-/Formatangaben

Auflage/Druckzustand

Werktitel/Werkverzeichnis

Herstellung/Entstehung

Entstehungsort (GND)
München

Auftrag

Publikation

Fund/Ausgrabung

Provenienz

Restaurierung

Sammlung Eingang

Ausstellung

Bearbeitung/Umgestaltung

Thema/Bildinhalt

Thema/Bildinhalt (GND)
Mann <Motiv>
Haus <Motiv>
Lesen <Motiv>
Liebeswerben
Wald <Motiv>
Verlieben
Pächter
Gebäude <Motiv>
Karikatur
Tochter
Buch <Motiv>
Satirische Zeitschrift

Literaturangabe

Rechte am Objekt

Aufnahmen/Reproduktionen

Künstler/Urheber (GND)
Universitätsbibliothek Heidelberg
Creditline
Fliegende Blätter, 55.1871, Nr. 1362, S. 57 Universitätsbibliothek Heidelberg
loading ...