Heidelberger Jahrbücher der Literatur — 31,2.1838

Page: q
DOI Page: Citation link: 
https://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/hdjb1838_2/0639
License: Public Domain Mark Use / Order
0.5
1 cm
facsimile
Baltische Studien,

1155

Schichtschreibung seit dieser Zeit geleistet worden ist.

Herr

Prof. Böhmer, dem wir diese
auf das Pommersche Land

vorzügliche Übersicht verdan-

sich beziehende

ken, hat einige
Inedita als Anhang beigefügt: ein Lied, von Nicolaus von
Klemptzen gedichtet, die interessante Fortsetzung der Chro-
nik von Pommern von «Job. Micrälius 5 und zwei kürzere
Aufsätze: Fehde zwischen Schieffelbein und Belgard, aus
den Schieffelbeinischen Annalen 5 Einführung der lutherischen
Lehre in Stettin. Von einem andern Lehrer des Gymnasiums

zu Stettin,
„Über den
Verbindung st E_
hundert“ übers E ”

Hr. Albert Wellmann,
[KJ1 Er

erhalten wir

Stellung der
slawischen
nämlich um

JS

Ge; = cm
je

und L’ulfurgese
den Beschluß
dritten Jahrga
eines im Som
Koppenhagen I
mit eine recht
stadt und ihre
von so Manch!
einer in unsen
wird, verweis!
auf die Nach)]
lindliche Muse

ii:ervürg,c»ü-gt3§
Krönung Chri =-£'
lin durch den E_



6
0
1.
c
o
O
>
0
0

l-

O
o
O

■g 1
&




in einem:
mt ihm in
en Jahr-
lsammen-
ichte der
in so fern
tseinrich-
ich-nordi-
schen des
te mitge-
acht nebst
ur Sitten-
enthalten,
eft dieses
hilderung
mer nach
uges, wo-
en Haupt-
abgesehen
Bewohner
nitgetheilt
besondere
sburg be-
i eben so
in Gegen-
auszeich-
tfse Über-
Stein- und
iem Boden
zwei die
3r Gemah-
Schriften,
loading ...