Kunstchronik: Wochenschrift für Kunst und Kunstgewerbe — N.F. 10.1899

Page: 463
DOI Page: Citation link: 
https://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/kunstchronik1899/0240
License: Free access  - all rights reserved Use / Order
0.5
1 cm
facsimile
4Ö3

Anzeigen.

464

Dordrecht, 1850 M. Nr. 48. Landschaft mit Figuren (in der
Art des van Qoyen), 400 M. Oreuze (skizzenartig unterlegt),
Heimkehrender Krieger, 800 M. Milkt, Nr. 59. Landschaft
(klein), 2500 M. Jan Moleneier, Nr. 61, 62. Bauernscenen
(Ergänzungsstücke zu den Bildern in Kopenhagen), 3000 M.
George Morland, Nr. 65. Schweine (bez. Q. Morland 1793),
730 M. Theodore Rousseau, Nr. 74. Landschaft mit Hütte,
340 M. Derselbe, Nr. 75. Bäume (sehr fein), 510 M. Teniers,
Der Alchimist, 1900 M. Ein prachtvoller Abdruck von Dürer,
Ritter, Tod und Teufel, 1170 M. a. w.

Paris. — Am 4., 5., 8. und 9. Mai fand im grossen
Saale von Georges Petit die Versteigerung der Sammlung
des Grafen A. Doria statt. Die 251 Gemälde, unter denen
sich viele Skizzen befanden, brachten allein fast eine Million
(951700 Fr.), die 431 Zeichnungen, Aquarelle u. s. w.
177134 Fr. ein. Wir können nur die allerwichtigsten Preise
geben. 1) Gemälde: Nr. 9—42. 34 Gemälde von Ca/s,
darunter „Die Angst", 14500 Fr. — „Die Nachtwache",
13600 Fr. — Die Mutter Barberye, 4800 Fr. — „Apfelernte",
4900 Fr. — „Am Fenster", 5200 Fr. — „Der Winzer", 4600 Fr.

— „Der alte Seemann", 4600 Fr. — Nr. 45. Cezanne, Tau-
schnee, 6750 Fr. (von Cl. Monet erworben). — Nr. 52—120:
71 (!) Bilder von Corot. Darunter „Die Mühle in Etretat",
23500 Fr. — „Kleine Farm in der Bretagne", 25500 Fr. —
„Badende Nymphen", 21000 Fr. — „Italienerin", 20800 Fr.

— „Strand von Treport", 20300 Fr. — „See in Italien",
34500 Fr. — „Como und der Corner See", 16300 Fr. —

„Weg bei Quimper", 13600 Fr. — Die alte Spinnerin,
16600 Fr. Der Preis der bei der Versteigerung nach dem
Tode Corot's 1875 erworbenen Bilder hat sich durchschnitt-
lich seitdem verzehnfacht. — Nr. 127. Damnier, Das Coupe
3. Klasse, 46500 Fr. — Nr. 128. Derselbe, Das erste Bad,
10000 Fr. (1878 nur 800!) — Nr. 137. Degas, Die Tänzerin
beim Photographen, 22000 Fr. — Nr. 138. Delacroix, Löwen-
jagd, 19500 Fr. — Nr. 159—168. 10 Bilder von Jongkind.
Darunter Strasse in Delft, 16000 Fr. — Die Schlittschuh-
läufer, 10100 Fr. — Panorama von Rouen, 11000 Fr. —
Nr. 169—187. 19 Bilder von Le'pine; am höchsten bezahlt
„Die Seine in Paris", 10700 Fr. — Nr. 188—190. 3 kleine
Bilder von Manet, 7200, 5700 und 5100 Fr. — Nr. 202
bis 209. 8 Bilder von Renoir. Darunter „Der Ge-
danke", 22100 Fr. — Cafe-concert, 10000 Fr. — Frauenkopf,
9000 Fr. — Nr. 213 und 215. Th. Rousseau, Le Puy, Thal
in der Auvergne, 19600 und 21000 Fr. — Nr. 222—225.
4 Bilder von Sisley, 9000, 6050, 6000, 6650 Fr. — 2) Aqua-
relle. Nr. 256. Damnier, Jäger sich wärmend, 8700 Fr. —
Nr. 263. Delacroix, zwei Araber, 3300 Fr. — Nr. 269—295.
27 Aquarelle von Jongkind zwischen 3300 und 190 Fr. —
3) Zeichnungen. Nr. 306. Millet, Le Puys de Dome, 17000 Fr.

— Nr. 455—501. Derselbe, 46 Zeichnungen, darunter „Junge
Schäferinnen", 17800 Fr. — „Rückkehr der Kühe", 6300 Fr.,
die übrigen weniger bedeutend. — Nr. 514—650. 37 Zeich-
nungen von Th. Rousseau, darunter „Waldeingang", 2200 Fr.

— „Der Wald", 1500 Fr. o.

Verlag von E. A. SEEMANN in Leipzig.

Demnächst erscheint das fünfte Heft des II. Jahrganges von

V

et* saeram

Zeitschrift der Vereinigung bildender Künstler
**** Österreichs.

Monatlich 1 Heft.

Preis pro Jahrgang 15 M. 9 fl.; einzelne Hefte 2 M.

Attribute der Heiligen.

9!iirtl[ci)lnnctmcf) jum Btrftönbnt* rötifttiefia ßunft-
Berte. 202 ©citcu mit ca. 3000 ©thlnaroorrert %tt\i
3 3Kf. 6et JUrfcr, Betlag« • Gonto, fltm.

Kunstauktion
von C. G. Boerner in Leipzig.

Dienstag, den 27. Juni 1899.

Handzeichnungen
«8> und Aquarellen

alter und neuerer Meister,
dabei viele kostbare Blätter.

Illustrierte Kataloge xu bexiehen durch die

Kunsthandlung
von C. G. Boerner in Leipzig,

Nürnbergerstr. 44. [H691

*> Verlag von E. A. SEEMANN in Leipzig.

Vollständig liegen vor:

SCÖfflctnnS WcUldbild6r Meisterwerke der Baukunst, Bildnerei nnd Malerei.

100 Lichtdrucke 60:78 mit Text von Dr. G. Warnecke. Preis komplett 150 ftlk. Text 6 Mk.

Inhalt: Ober die Aufstellung und Erhaltung alter Fahnen. Von v. Ubisch. - Peter Flötner und die deutsche Plakette. Von H. Ehrenberg. -
Seeber's Antiquariats-Katalog Nr. 9. - August Baud-Bovy f; Alfred Bryan f; John Smart f I Otto von Kamekef; Gustav I.andgrebe f. -
Dr. Abraham Bredius. - Helmholtz-Denkmal in Berlin. - Kunstausstellung der Stadt London; Ausstellung von Werken der Weimarer
Schule in Berlin; Altar-Retabulum in Berlin; Ausstellung bei Keller & Reiner in Berlin; Plakatausstellung bei R, Pudor in Leipzig. -
Kunstgeschichtliche Oesellschaft in Berlin. - Wiederherstellung des Hauses am Lichtgraben 15 in Halberstadt. - Auktion der Gemälde-
sammlung A. Langen in München; Versteigerung der Sammlung des Grafen A. Doria in Paris. — Anzeigen.

Für die Redaktion verantwortlich Dr. U. Thieme. - Druck von August Pries in Leipzig.
loading ...