Kunstchronik: Wochenschrift für Kunst und Kunstgewerbe — N.F. 14.1903

Page: 527
DOI Page: Citation link: 
https://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/kunstchronik1903/0275
License: Free access  - all rights reserved Use / Order
0.5
1 cm
facsimile
527

Vermischtes — Anzeigen

528

VERLAG VON E. A.

SEEMANN IN LEIPZIG

Alte Meister

Lieferung 15 (Tafel U3- 120):

H3. Dürer, Der Gekreuzigte (Dresden)
JJ4. Raffael, Die schöne Gärtnerin (Paris)
1J 5. Van Dyck, Die Kinder Karl's L (Dresct.)
II 6. Ruisdael, Die Jagd (Dresden)
lt7. Tiepolo, Madonna mit zwei Heiligen

(Strassburg)
\\ 8. Veronese, Die Hochzeit zu Kana (Dresel.)

119. Rembrandt, Selbstbildnis (Karlsruhe)

120. Batoni, Büssende Magdalena (Dresd.)

Acht Tafeln in Mappe M. 5.—

Einzelne Bilder M. 1.—
Geschmackvoll gerahmt je M. 3.—
Porto und Verpackung M. 1.—

Hundert Meister

der Gegenwart

Lieferung 13 (Worpswede):

61. Mackensen, Alte Frau

62. Modersohn, Spätsommer im Moor

63. Am Ende, Frühlingsblüten

64. Overbeck, Stürmischer Tag

65. Vogeler, Maimorgen

Das Werk erscheint in 20 Heften mit je
5 Bildern zum Abonnementspreise von M. 2.—
für das Heft. Einzelpreis der Lieferung M. S. -
Einzelne Bilder M. 1.—
Geschmackvoll gerahmt je M. 3.—
Porto und Verpackung M. \.—

ßugo ßelbing, fflünchen

Eiebigslrasse 21, ttJagmtiilmfr<!S$e 15

Permanente Ausheilung

von Antiquitäten, Kunstgegenständen, Ölgemälden alter und
moderner Meister, Kupferstichen.

Übernahme ganzer Sammlungen wie einzelner guter
Stücke behufs Auktion und freihändigen Verkaufs

Prospekt wegen Katalogabonnement kostenfrei mm^m

Die nächste Nummer (33) der Kunstchronik erscheint am 18. September.

Inhalt: Ein Selbstporträt des Jacoj-o de' Barbari? — V. internationale Kunstausstellung in Venedig. Von August Wolf. — Neue Zeichnungen
von Michelangelo. Von Emil Jacobsen. — Die Königliche Gemäldegalerie zu Kassel; Karl Justi, Winckelmann; Q. v. Oraevenitz, Deutsche
in Rom. — James Abbott Mc Neill Whistler t; Eugene Verdyent; Karl Beyerf; Ludwig Wagrerf; Albert lungerniann f; Jos. Eberlet;
Phil. May ti Amand Laroche t; Paul Joseph Jamin t; Robert Mols t; Jakob Hoffmann f,; Fred. Eugene Piat t; Fritz Steub f. — Er-
nennungen; Dr. Hans Wolfgang Singer, Willi. Haverkamp, Heinr. Lefler und Rud. Bacher zu Professoren ernannt; Franz Metzner nach
Wien berufen; Bruno Heroux und Walter Tiemänn n&b Leipzig berufen; Rud. Bosselt nach Düsseldorf berufen; Preisverteilung der
Grossen Berliner Kunstausstellung; Dr. theol. Friedrich Adler und Professor Leon Pohle treten in den Ruhestand. — Herstellung des
Chorgestühls von S. Stefano in Venedig; Rom, Restauration der Fontana delle Tartarughe; Der Dom zu Meissen. — Bereicherung der
Berliner Gemäldegalerie; Ankäufe für die Kgl. Gemäldegalerie In Dresden; Allgemeine Kunstausstellung zu Dresden 1904; Schenkung
an das Schweizerische Landesmuseum In Zürich; Erwerbung des Ryksmuseum in Amsterdam; Das Mesdag-Museum im Haag; Ausstellung
von Dinanderien in Dinant; Piacenza, Museumseröffuunjj; Von der Internationalen Ausstellung in Venedig; Gemäldesammlung der Aka-
demie in Venedig; Troppau, Ausstellung von Alt-Wiener Porzellan; Breslau, Ansstellung schlesischen Kunstgewerbes; Ausstellung der
Darmstädter Künstlerkolonie. — Ausgrabungen der griechischen archäologischen Gesellschaft. - Dresden, Konkurrenz für das Künstler-
haus. — Verkauf einer Sammlung durch die Arnold'sche Kunsthandlung in Dresden; Ein neues Verbot des Exports von Kunstwerken
aus Italien. — Verlust des Tizian'schen Originalbildes der Isabella Oonzaga; Gent, Photographie des Mittelteiles des Genfer Altarwerkes;
Erkennung einer Raffael zugeschriebenen Zeichnung; VII. Kunstausstellung der Berliner Secession; Professor von Lenbach wieder ge-
sund; Ein Kollossalbild von Friedrich Kaulbach; Arthur Kampfs Bild »Zwei Schwestern-« verkauft; Das Strassburger Goethedenkmal;
Photographien von den Skulpturen des Pergamon-Museuins; Venedig, Künstlerverein gegründet; Rom, Vatikan; Bilderfunde im Dom
zu Osnabrück ; Schenkung von Poniatowski-Erinnerungen. — Anzeigen.

„Ex libris"

Tausche mein von Georg Bar-
lösius, Charlottenburg, entwor-
fenes Ex libris (Kupferätzung)
gegen Zusendung anderer ein.

Arnold Guillaume
Köln a. Rhein

Sachsen Ring 73.

Herausgeber und verantwortliche Redaktion: E. A. Seemann, Leipzig, Querstrasse 13.
Druck von ernst Hedrich nachf., Q. m. b. H., Leipzig.
loading ...