Hans W. Lange <Berlin> [Hrsg.]
Sammlung B., Wien, die Bestände der Firma Ziffer i.L., Berlin, Porzellan aus Sammlung R., Wien, Frankfurter und anderer Privatbesitz: (zum Teil nichtarisch) ; am 18. und 19. November 1938 — Berlin, 1938

Seite: Massstab/Farbkeil
DOI Seite: Zitierlink: 
https://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/lange1938_11_18/0157
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen Nutzung / Bestellung
0.5
1 cm
facsimile
750 Tasse mit Untertasse. Weißer Grund mit reliefiertem Ranken-

ornament und Perlstab mit Transluzidfarben in Rosa, Grün,
Hellblau und Gold dekoriert. Marke: Gekreuztes Doppel-L
und 2000 = Malerzeichen des Vincent. Sevres, um 1780.
H. 6,2 cm, Durchm. 13,5 cm.

751 Hohe Kaffeetasse. Apfelgrüner Fond mit goldgeränderten Aus-

sparungen, darin Musikinstrumente und ländliche Geräte.
Marke: Gekreuztes Doppel-L. Sevres. H. 8 cm.

752 Zylindrische Tasse mit Unterschale. Gelber Grund, weiße

Reserven mit bunten Arabesken und Blumenvasen. Marke:
Doppel-L und Jahresbuchstaben i i. Malerzeichen von Merault
dem Jüngeren. Sevres, 1786. H. der Tasse 5 cm, Durchm.
der Schale 12,5 cm.

753 Kleine Tasse mit 1=—
Insekten und B=-

— co

Posthorn und 1 E_r

10 cm. -_.

E <n

754 Teller mit geschwcE_

herzförmige, miE ^
Kriegsszene in -
goldener VogehE~0
Durchm. 24,6 c E

755 Teller mit gebogtiE-^

Blumenmalerei, E.
mit goldenen S E_?
1763. Durchm. E_
Aus dem ServicE r~
1763 im AuftrE
gefertigt wurde E

756 Tiefer Teller. PuE"
goldumrandeten E—
Zwei gekreuzte E-
18. Jahrh. Durf_?
Ehemals Samm.E.

cd

ü

c

o

ü

©
Ö

e Vögel,
Marke:
Durchm.

Spiegel
g, darin
Igen mit
ahrh.

ti Rand
Felder
[sea, um

litz, das
lind an-

ster aus
Marke:
-Derby,
loading ...