Hans W. Lange <Berlin> [Hrsg.]
Sammlung B., Wien, die Bestände der Firma Ziffer i.L., Berlin, Porzellan aus Sammlung R., Wien, Frankfurter und anderer Privatbesitz: (zum Teil nichtarisch) ; am 18. und 19. November 1938 — Berlin, 1938

Seite: 84
DOI Seite: Zitierlink: 
https://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/lange1938_11_18/0085
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen Nutzung / Bestellung
0.5
1 cm
facsimile
HÖCHST

633 Chinese am Tee tisch, an einem Felsstück unter einem Baume

sitzend, die Beine übereinandergeschlagen, in blauem Mantel
über purpurvioletten Hosen und gelben Stiefeln. Kleine Repa-
ratur. Ohne Marke. Höchst, um 1752. H. 20 cm.

634 Zwei Chinesen, sich verneigend, in langen, farbig bemalten Ge-

wändern. Weiße Sockel. Marke: Ritzzeichen I. N. H. und I. H.
Staffierermarke in Purpur: A.L. = Adam Ludwig. Höchst,
um 1752. H. 8,2 cm.

63 f Zwei Figuren aus der italienischen Komödie. Weiß glasiert auf
Viereckpostamenten.

a) Mezzetin, den rechten Zeigefinger an den Mund haltend (linke
Hand fehlt);

b) Scaramuz, in tänzelnder Bewegung, einen Brief in der Rechten
(kleine Reparatur, Glasur verschabt).

Ohne Marken. Ritzzeichen. Höchst, um 1752. H. etwa 20 cm.
Abgeb. bei Sauerlandt, Deutsche Porzellanfiguren des i8.Jahrh.
Tafel 47.

636 Zwei Figuren aus der italienischen Komödie, auf hohen, weiß-

golden staffierten Viereckpostamenten:

a) Pantalone, mit der Linken seinen langen schwarzen Mantel am
Rücken zusammenraffend, mit der Rechten den langen grauen
Vollbart streichend, in rotem Gewand;

b) Dienerin der Isabella, die Linke in die Hüfte stemmend, mit
der Rechten den langen schwarzen Mantel am Rücken hoch-
raffend, in rotem Hosengewand.

Farbig staffierte Baumstümpfe als Stützen. Rote Radmarken.
Höchst, um 1752. H. etwa 21 cm.

Aus Sammlung Frau Emma Budge, Hamburg, Verst. Berlin
1937. Kat.-Nr. 849—850.
Tafel 41.

637 Brigatellin, den Kopf nach links gewendet, rafft sie mit beiden

Händen die weiße Schürze. Der Hut ist grün mit roten Federn.
Über dem strohgelben Mieder trägt sie eine purpurn gestreifte

84
loading ...