Die Sammlung Freiherr v. L. und anderer Besitz: bedeutende Serien Antike, Mittelalter, Römisch-Deutsches Reich, Pfalz, Gold ; Montag, 31. März 1941 und ff. Tage (Katalog Nr. 87) — Frankfurt, 1941

Page: 5
DOI Page: Citation link: 
https://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/button1941_03_31/0011
License: Free access  - all rights reserved Use / Order
0.5
1 cm
facsimile
Griechische Münzen

5

*91 Hemiobol. Wie vorher. BMC. 60. 0,38 gr. Schön.

*92 450—439. Tetradrachme. Arethusakopf r., Knoten im Haar u. viermal mit Band um-
wunden. Rs. Quadriga r. BMC. 121. 16,8 gr. Schön.

93 413—357. JE. Weibl. Kopf 1., dahinter Delphin. Rs. Rad mit 4 Speichen, darin zwei
Delphine und Schrift 2Y — PA. BMC. 246. 16 mm. Schön/Sehr schön.

94 Ca. 345—317. JE. Athenakopf 1. im corinth. Helm. Rs. Seepferd 1., die Zügel her-
abhängend. BMC. 290. 18,5 mm. S. schön.

95 JE. Weibl. Kopf 1. Rs. Delphin über Muschel. BMC. 301. 18 mm. Hellgrün pat.
Fast schön.

96 JE. Apollokopf 1. Rs. Pegasos 1. fliegend. BMC. 333. 17,5 mm. Schön.

*97 Zeit des Agathocles. 317—289. Tetradrachme. Kopf der Arethusa 1. mit Schilf-
kranz. Rs. Lenker führt Quadriga, darüber Triskelis, i. A. N BMC. 349. 16,7 gr. Sch.

98 JE. Büste der Artemis r. Rs. Geflügelter Blitz. BMC. 422. 21 mm. Sehr schön.

99 P y r r h u s. 278—276. JE. Jugendl. Herakleskopf in der Löwenhaut. Rs. Athena steh,
r., mit Schild und Lanze. BMC. 498. 22,5 mm. Sehr schön.

100 H i c e t a s. 287—278. JE. Kopf der Nymphe r. Rs. Biga r. BMC. 458. 23,5 gr. Sch.

101 JE. Kopf des Zeus Hellenios r. Rs. Adler 1. stehend mit geöffneten Schwingen.
BMC. 487, 489. 25,5 mm; 23,4 mm. Sehr schön und schön. 2

102 Hieron II. u. sein Haus. 274—216. JE. Kopf d. Hieron 1. m. Stirnbinde. Rs.
Reiter m. Lanze r. 27 mm. Dunkle Pat. Schön.

103 JE. Kopf des Poseidon 1. Rs. Dreizack. BMC. 593 ff. 18 u. 21 mm. Schön u. Sehr sch. 2

104 JE. Kopf d. Persephone 1. Rs. Stier 1. stoßend. BMC. 616 ff. 19 mm. Schön.

105 JE. Ähnl. wie vorher. BMC. 618 ff. 20 mm. Sehr schön.

106 Hieronymus. 216—215. Kopf d. Hieronymus mit Diadem. Rs. Geflügelter Blitz.
BMC. 646. 23 mm. Schön.

107 Unter römischer Herrschaft. Nach 212. JE. Beiorb. Zeuskopf 1. Rs.
Biga r. BMC. 691. 23 mm. Schön.

108 JE. Pallaskopf r. in corinth. Helm. Rs. Nike auf e. Stier knieend. BMC. 689.
22 mm. S. g. e.

109 Liparische Inseln. Litra. Nackter Hephaistos r. sitzend. Rs. Delphin. BMC. 25.
22,5 mm, Grüne Patina. S. g. e.

110 Dalmatische Inseln. 300—268. JE. Bärtiger Kopf r. Rs. Gans r. BMC. Italia 21.
Wiener Num. Ztg. XVI, 260/73. 22 mm. Hellgrüne Patina.

111 Tauromenium. Ca. 358—275. JE. Behelmter Athenakopf r. Rs. Pegasos n. r. BMC.
43 ff. 24 mm. S. g. e.

112 JE. Beiorb. Kopf r. Rs. Dreifuß. BMC. 46. 17,5 mm. Grüne Pat. Schön.

BALKANHALBINSEL und GRIECHENLAND.

113 Moesia superior. Viminacium. Kaiserzeit. JE. Büste des Philippus sr. mit
Lorbeer. Rs. Weibl. Figur im langen Chiton 1. stehend zwischen Stier und Löwe;
i. A. AN V II. BMC. 23. Coh. V, 269. 29 mm. Schön.

*114 -Moesia inferior. Istrus. Um 300. Drachme. Zwei Köpfe umgekehrt anein-
ander. Rs. Adler 1. auf Delphin, darunt. A. BMC. 1. 5,65 gr. S. Schön/Vorzügl.

115 Drachme, ähnl. wie vorher, unter d. Delphin Monogramm AP. BMC. 8. Pick 432.
5,2 gr. Gut erh.

116 Trihemiobol. Gleicher Typus Y2TPIH. BMC. —. Pick 446. 1,3 gr. Schön.

117 Thracia. Abdera. 400—350. JE. Greif 1. Rs. Linienviereck mit Punkten. BMC. 85.
10,5 mm. Schön.
loading ...