Die Sammlung Freiherr v. L. und anderer Besitz: bedeutende Serien Antike, Mittelalter, Römisch-Deutsches Reich, Pfalz, Gold ; Montag, 31. März 1941 und ff. Tage (Katalog Nr. 87) — Frankfurt, 1941

Page: 56
DOI Page: Citation link: 
https://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/button1941_03_31/0062
License: Free access  - all rights reserved Use / Order
0.5
1 cm
facsimile
56

Römisch-Deutsches Reich — Rußland

1390 Zinn-Schraubmed. o. J. (v. Stettner) a. d. Freiheitskriege. Die Brustb. d. drei Mo-
narchen. Rs. Steh. Germania. Einlagen: Darstellung von 12 Schlachten u. die ent-
sprechenden Kampfberichte. 50 mm. Vorzüglich.

1391 Jeton 1813 (v. Stettner) Schlacht b. Leipzig. Sehr schön.

1392 Kremnitzer Dukat 1799. Ohne Mzz. Steh. Kaiser in Krönungsornat. Rs.
Madonna m. Kind in Wolken thronend. Sehr schön.

1393 Dukat 1811. Beiorb. Kopf r. Rs. Gekr. Doppeladler m. Brustschild. Stglz.

1394 Karlsburger Dukat 1834. Beiorb. Kopf r., darunter E. Rs. Ähnl. wie vorher. Sehr sch.

1395 Mailand. Sovrano d'orol831. Beiorb. Kopf r., darunter M. Rs. Gekr. Doppel-
adler m. Brustschild. 5,75 gr. Vorzüglich.

1396 Sovrano d'oro 1835. Wie vorher. Sehr schön.

1397 5 Francs 1814 (v. Tiolier) a. d. Frieden zu Paris. Der runde französische Lilien-
schild. Rs. ANGE DE PAIX etc. Mit Rdschr. Vorzüglich.

1398 Mailand. Kronentaler 1794. Beiorb. Kopf r. Rs. Brabanter Kreuz. Stglz.

1399 Wien. Taler 1829. Beiorb. Kopf r. Rs. Gekr. Doppeladler m. Brustschild. Sehr sch.

1400 Vi Taler 1815 (Wien), 1823 (Prag). Wie vorher. S. g. e./vorz. 2

1401 Tiroi. 20 Kreuzer 1809. Adler. Rs. Wert. Vorz.

1402 Ferdinand I. 1835/48. Med. 1836 (v. Lerch) a. d. böhmische Krönung. Steh. Kaiser
im Ornat mit Zepter u. Reichsapfel. Rs. Das gekr. böhm. Wappen. Doneb.
3140. 35 mm. 35,5 gr.

1403 Kremnitzer Dukat 1847. Beiorb. Kopf r. Rs. Gekr. Doppeladler mit Brust-
schild. Vorz.

1404 Dukat 1848. Ohne Mzz. Steh. Kaiser in Krönungsornat. Rs. Madonna in
Wolken thronend. Stglz.

1405 20 Kreuzer 1841, 1842, 1843, 1848. Beiorb. Kopf r. Rs. Gekr. Doppeladler od.
Madonna. Stpglz.

1406 Med. 1840, Deutscher Bund, steh. Arminius. b) Med. 1898 a. d. Revolution 1848.
Rs. Straßenkampfbild in Wien. Stglz. u. schön. 2

1407 Med. 1835 (v. Neuß). Kopf Franz I. u. Ferdinand I. b) Med. 1842, Walhalla zu
Regensburg. Vorz. 3

;1408 Ungarn. Matthias Corvinus. 1458/90. Rabendukat o. J. Madonna, darunter
Rabe. Rs. St. Ladislaus. Beiz. f| u. Schild m. zwei gekreuzten Hämmern. Zu
Mont. 363. Schön.
140Sa Ein weiteres Exemplar. Beiz. —T Schön.

1409 Malkontenten. K r e m n i t z. Halbtaler 1705. Gekr. ungar. Wappen. Rs. Ma-
donna; Kupfer-Poltura 1705. Schön. 2

1410 Franz Joseph I. 1848/1916. 5 Kronen 1907, 1908. Regierungsjubiläum. Vorz./sch. 2

RUSSLAND.

*1441 Alexei Michailowitsch. 1645/76. Gold-K Tscherwonetz (165(4). Doppeladler. Rs.
6 Zeilen Schrift. Schub. 54. 0,80 gr. S. g. e.
1412 Peter I. 1689/1725. Dukat 1703. Beiorb. geharn. Brustb. r. Rs. Gekr. Doppel-
adler, i. A. russische Jahrzahl. Schub. 115. Gut erh. (Pogge Schön 390.—).
* 1413 Med. 1704 (v. Chr. Wermuth) auf die Eroberung v. Livonia. Beiorb. geharn.
Brustb. r. Rs. Trophäe zwisch. 2 Gefangenen. Iversen XX. 32 mm. 14.5 gr. Vorz.
1414 Med. 1725 (v. Chr. Wermuth) a. s. Tod. Brustb. in Oval r., umher Schrift. Rs.
Aufschrift in 13 Zeilen, darunter W. 21 mm. 5,5 gr. Fast schön.
loading ...