Universitätsbibliothek HeidelbergUniversitätsbibliothek Heidelberg
Metadaten

Die Sammlung Freiherr v. L. und anderer Besitz: bedeutende Serien Antike, Mittelalter, Römisch-Deutsches Reich, Pfalz, Gold ; Montag, 31. März 1941 und ff. Tage (Katalog Nr. 87) — Frankfurt, 1941

DOI Seite / Zitierlink: 
https://doi.org/10.11588/diglit.8985#0058

DWork-Logo
Überblick
loading ...
Faksimile
0.5
1 cm
facsimile
Vollansicht
OCR-Volltext
52

Römisch-Deutsches Reich

1297 Doppeltaler 1604. Ähnl. wie vorher. Enz. 55. Vorzüglich.

1298 Taler 1606. Wie vorher. Enz. 87, S. g. e./schön.

1299 Kuttenberger Taler 1585. Ähnl. wie vorher. Rs. Doppeladler r. steh., Zepter u.
Schwert haltend. Don. 1522 var. Sehr schön.

1300 Erzherzog Maximilian. 1612—18. Tiroler Taler 1618. Geharn. Brustb. r. Rs.
Gekr. Wappen. Enz. 85. Sehr schön.

1301 Taler 1618. Geh. Brustb. r. in Blätterkreis. Rs. Gekr. Wappen. Enz. 94. Fast schön.
*1302 Ferdinand IL 1619/37. Goldene Klippe 1619 a. seine Krönung. Gekr. F II zwischen

2 Gliedern der Vließkette. Rs. Krone mit Palm- u. Lorbeerzweig, darunter Schrift.
Köhler I, 62. 20 mm. 1,7 gr. Vorzüglich.
*1303 Tiroler Dopepltaler o. J. Beiorb. Hüftbild mit Zepter u. Schwert r. Rs. Gekr.
Adler. Schön/sehr schön.

1304 Doppeltaler o. J. Beiorb. Brustb. r. Rs. Gekr. Adler. Schön/sehr schön.

1305 Doppeltaler o. J. Brustb. 1. Rs. Gekr. Adler mit Brustschild. Sehr schön.

1306 Taler 1622. Beiorb. geharn. Brustb. r. zw. Jahreszahl. Rs. Gekr. Wappen. Enz. 2.
Vorzüglich.

1307 Steiermark. Taler 1625. Beiorb. Brustb. r. in Blätterkreis. Rs. Gekr. Wappen. S. schön.

1308 Groschen o. J. u. Kreuzer o. J., 1624, 1625, 1626. Schön. 5

1309 Erzherzog Leopold. 1619/32. Tiroler Doppeltaler o. J. a. s. Vermählung mit
Claudia v. Medici. Die gekr. Brustb. r. Rs. Gekr. Adler. Enz. 202. Vorzüglich.

1310 Ein weiteres Exemplar. Schön.

1311 Doppeltaler o. J. Wie vorher, Umschrift 1. unten beginnend. Enz. 209. Schön/s. sch.

1312 Doppeltaler 1626. Gekr. geharn. Hüftb. r. Rs. Gekr. Adler. Enz. 224. Schön.

1313 Taler 1632. Gekr. geharn. Hüftb. r. Rs. Gekr. Wappen. Enz. 258 var., 264, 267,
271. Schön/vorzüglich. 4

1314 Wie vorher. Enz. 275, 276 a, 277, 278. Sehr schön/vorzüglich. 4

1315 Ensisheimer X Taler o. J. Gekr. geharn. Hültb. r. ■ Rs. Gekr. Wappen. Eng. u.
Lehr Nachtr. 270 e. Sehr schön/schön.

1316 Ensisheimer Taler 1624. Brustb. r., darunter 1624. Rs. Gekr. Wappen. F. schön.

1317 Taler 1625. Wie vorher, aber Jahreszahl neben d. Brustb. Rs. Gekr. Wappen. Schön.

1318 Ferdinand III. 1636/57. Wiener 10 Dukaten 1657 (Sterbejahr). Beiorb. geharn.
Brustb. r. Mzz. Triangel im Kreise {— Richthausen). Rs. Gekr. Doppeladler mit
vielfeld. Wappen, unten das österr.-burgund. Schildchen, oben neben d. Krone bogig
1.6 — .5.7. Monn. en or pag. 61. Vorzüglich.

1319 Lot von Taler 1648, Groschen 1646 (2 Var.). 1652. S. g. e./schön. 4

1320 Erzherzog Ferdinand Karl. 1632/62. Schraubtaler 1654. Brustb. r., davor 1. 6 . 5 . 4.
Rs. Gekr. Wappen. (Einlagen: mit erotischer Darstellung; 1 Aquarell, 4 Glimmer-
plättchen). Taler u. Einlagen vorzügl. erh.

1321 Tiroler Taler 1654. Wie vorher. Enz. 34. Vorzüglich.

1322 Erzherzog Sigismund Franz. 1662/65. Tiroler Taler 1665. Brustb. r. Rs. Gekr.
Wappen. Enz. 1, 2. Sehr schön/schön.

1323 Leopold I. 1658/1705. Med. 1676 (v. J. Permann) a. s. 3. Vermählung mit Eleo-
nore v. d. Pfalz (Tochter Philipp Wilhelms). Die beiden Brustb. er-
haben r. Rs. Zwei Cartouchen mit Symbolen, oben u. unten die beiden Wappen.
Exter p. 270, 255. Schön.
 
Annotationen