Frankfurter Münzhandlung E. Button [Editor]
Die Taler-Sammlung des Herrn v. St., die Madonnen-Sammlung Baron G.: Versteigerung: Dienstag, den 11. November 1941 (Katalog Nr. 88) — Frankfurt/​Main, 1941

Page: 40
DOI Page: Citation link: 
https://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/button1941_11_11/0046
License: Free access  - all rights reserved Use / Order
0.5
1 cm
facsimile
40

Bistümer — Deutscher Orden

*963 Friedrich v. Wirsberg. 1558/73. Guldentaler 1572. Wie vorher. Rs. Gekr. Doppel-
adler mit Reichsapfel a. d. Brust, worauf 60. Sch. 4849. S. schön. Schätzung 80.—

*964 Julius Echter v. Mespelbrunn. 1573—1617. Taler 1613. Der hlg. Kilian mit
Schwert und Pedum. Vor ihm 4feld. Wappen. Rs. Gekrönter Doppeladler mit
Reichsapfel auf der Brust und Titel Kaiser Mathias. Unter C — M (Maler). Sch.
4861. Vorzüglich. 180.—

*965 Philipp Adolph v. Ehrenberg. 1623/31. Taler 1623. St. Kilian v. vorne über vierf.
Wappen. Rs. Gekr. Doppeladler m. Reichsapfel. Sch. 4869. Vorzügl. 150 —

966 Peter Philipp v. Dernbach. 1675/83. Taler o. J. Brustbild r., unten gekr. Schild.
Rs. Madonna mit Kind über Mondsichel. Sch. 4889 Anm. mit DVX • * S. sch. 50 —

967 Johann Gottfried v. Guttenberg. 1684/98. Taler 1693. Brustb. r. Rs. Dreif. behelmt,
verziertes Wappen. Sch. 4896. Sehr schön. 28.—

968 Johann Philipp v. Greiffenklau. 1699—1719. Taler 1702. Brustb. r. Rs. Ohne
Umschr. Dreifach behelmtes Wappen. Kat. Sch. 2857. Schön. 30.—

969 Christoph Franz v. Hutten. 1724/29. Taler 1725. Brustb. r. Rs. Dreif. beh. ver-
ziertes Wappen. Sch. 4907. Sehr schön. 35.—

970 Vi Taler 1726. Dreifach beh. ovales Wappen. Rs. Monogramm auf gekr. Wappen-
mantel. Sch. 4909. Vorzüglich. 22.—

971 Adam Friedrich v. Seinsheim. 1757/79. Taler 1765. Brustb. r., unten I. (Loos).
Rs. Madonna. Sch. 4933. Sge. 12.—

972 34 Taler'1761. Wie vorher, aber unter dem Brustb. OEXLE1N. Sch. 4923. Sge. 10.—

973 Franz Ludwig v. Erthal. 1779/95. Taler 1781. Brustb. r. Rs. Wappen auf gekr.
Mantel. Sch. 4941 Anm. Stglz. 25.—

974 Taler 1785. Brustb. r. Rs. Drei Heilige auf Postamenten. Sch. 4942. Schön. 20.—

975 Taler 1790. Brustb. r. Rs. Steh. St. Kilian auf Postament. Zu Sch. 4945. Stgl. 25.—

976 Taler 1791. Brustb. r. Rs. Putto mit Emblemen. Sch. 4943 Anm. Stgl. 22.—

Deutscher Orden.

977 Wynrich v. Kniprode. 1351—82. Halbschoter. Wappen. Rs. Blumenkreuz im
Vierpaß. Schön. 6.—

978 Erzherzog Maximilian. 1590—1618. Dicker dreifacher Tiroler Taler 1614. Ste-
hender Hochmeister zw. Schild u. Helm. Rs. Turnierritter im Wappenkreis. Dud.
199 Anm. S. schön. 60.—

979 Doppeltaler 1614. Wie vorher. Dud. 199. Schön. 50.—

980 Tiroler Taler 1603. Wie vorher. Dud. 187. Vorzgl. 12.—

981 Desgl. Wie vorher. Sge. 9.—

982 Tiroler Taler 1613. Wie vorher. Vorzüglich. 15.—

983 Tiroler Taler o. J. Brustb. r. ohne Mantel. Rs. Vielfeld. gekr. Wappen m. Or-
denskreuz. Dud. 183. Schön. Selten. 45.—

984 Tiroler Taler o. J. Brustb. r. mit Mantel. Rs. Gekr. vierfeld. Wappen m. Ordens-
kreuz. Schön. 15.—

985 Erzherzog Karl. 1619—24. Kipper-24er. (Schlesien) 1623. Brustb. r., darunter
Jahrzahl. Rs. Gekr. vielfeld. Wapp. Dud. 237. F. u. S. 2627 Var. Schön. Selten. 32.—

986 LivländischerOrden. Gotthard v. Kettler. 1559—1562. Revaler Ferding
1560. Beiderseits Wappen. Kat. Erbst. 6942. Schön. 20.—
loading ...