Schäfer, Georg
Kunstdenkmäler im Grossherzogthum Hessen: Inventarisirung und beschreibende Darstellung der Werke der Architektur, Plastik, Malerei und des Kunstgewerbes bis zum Schluss des XVIII. Jahrhunderts: Provinz Starkenburg: Kreis Erbach — Darmstadt, 1891

Page: 35
DOI Page: Citation link: 
https://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/kdgh_erbach/0047
License: Creative Commons - Attribution - ShareAlike Use / Order
0.5
1 cm
facsimile
BREUBERG

35

MACf

_SARWERCEN

STET IN EBSTEIN

KN3STBEM VERGI

REIN GRAF EPSTEIN

Vi-H

wiTGENSTGK

NASSAU WEIN SPS RG

LECKABREDA V3HSTINCEK

BRAt-JiEfJgVRO EVSSE.NBVRG

CASTRO

iWWVWWWVN-

BIWNSCHX/IG EPSTEIN

OvalesFeld.

SAPHOY

»OLKS

\ :75

Fig. 77. Breuberg. Stuccodecke im Rittersaal.

werden, stellte er allerlei antike Fabelwesen, wie Perseus und Andromeda, Phaeton,
Ganymed, Dädalus, und zwar alle diese Gestalten fast frei schwebend, mit einer
schier verwegenen Technik herausgearbeitet, vortrefflich in den Bewegungen, wohl-
verstanden in den Formen. Diese übermüthigen Scenen werden einigermassen durch
die in den Seitenfeldern angebrachten, bescheidener auftretenden christlichen Tugenden

3
loading ...