Hager, Georg [Editor]; Bayern / Staatsministerium des Innern für Kirchen- und Schul-Angelegenheiten [Editor]
Kunstdenkmäler des Königreichs Bayern (2,5): Bezirksamt Burglengenfeld — München, 1906

Page: z
DOI Page: Citation link: 
https://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/kdkb_burglengenfeld/0201
License: Creative Commons - Attribution - ShareAlike Use / Order
0.5
1 cm
facsimile
Von dem Denkmälerwerk der Oberpfalz ist erschienen:

Heft 1 Bezirksamt Roding. VIII u. 232 S., mit 11 Tafeln, 200 Abb. im Text
und einer Karte. Ladenpreis in Leinen geb. 8 M.
Heft H Bezirksamt Neunburg v. W. VI u. 9g S., mit 2 Tafeln, pp Abb. im
Text und einer Karte. Ladenpreis in Leinen geb. 3,50 M.
Heft Hl Bezirksamt Waldmünchen. VI u. 83 S., mit r Tafel, 65 Abb. im
Text und einer Karte. Ladenpreis in Leinen geb. 3,50 M.
Heft IV Bezirksamt Parsberg. VI u. 267 S., mit 13 Tafeln, 20p Abb. im
Text und einer Karte.
Heft V Bezirksamt Burglengenfeld. VI u. 167 S., mit 8 Tafeln, 127 Abb.
im Text und einer Karte.

Im Erscheinen ist:

Heft V! Bezirksamt Cham.

Im Drucke ist:

Heft VH Bezirksamt Oberviechtach
Heft VH! Bezirksamt Vohenstrauß.

Jedes Heft ist einzeln käuflich.
Bayerische Behörden und Ämter (Staats- und Gemeindebehörden, Kirchenbehörden etc.) erhalten die
Hefte bei direktem Bezüge von der Verlagsbuchhandlung R. Oldenbourg, München, Glückstr. 8
laut einer Ministerialverfilgung zu einem Vorzugspreis.
loading ...