Deutsche Kunst und Dekoration: illustr. Monatshefte für moderne Malerei, Plastik, Architektur, Wohnungskunst u. künstlerisches Frauen-Arbeiten — 14.1904

Page: 405
DOI article: DOI Page: Citation link: 
https://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/dkd1904/0054
License: Free access  - all rights reserved Use / Order
0.5
1 cm
facsimile
4°5

sind. Nur wenige streiften das Arbeitsfeld
der Puppenstuben - Tapeten, der Papeterie-
Arbeit bezw. das des Kattundruckes. Ganz
neue Gedanken waren wenige vertreten; es

Cntfcheidungen unterer redaktionellen Wettbewerbe,

XI. Wettbewerb: 4 farbige Vorsatzpapiere. XII.: Gitter aus Schmiedeeisen oder Holz.

Unsere Leser wissen, dass auf dem Ge- Blatt, den sogenannten »Vorsatz«, decken
biete der Buchausstattung in den letzten sollen, nach heutigem Geschmack zu stellen
Jahren ganz bedeutende Anstrengungen ge-
macht worden sind, um das deutsche Buch
des zweifelhaften Gewandes der sogenannten
Prachtwerke zu entkleiden. Die neuen Be-
strebungen haben sich des
Buches als solches, als ein-
heitliches Ganzes ange-
nommen. Nicht nur seine
typographische, seine illu-
strative Ausstattung, son-
dern auch sein Einband,
sein Vorsatzpapier und sein
Schnitt sind in den Bereich
der künstlerischen Durch-
bildung und Gestaltung
gezogen worden und zwar,
was wir hervorheben müssen,
zum Teil mit recht guten
Erfolgen in Leistungen, die
auch dem vielgerühmten
englischen Buche nicht
"lehr nachstehen. — Da
wir selbst dieser einheitlich
künstlerischen Ausstattung
des Buches von jeher unsere
ganz besondere Aufmerk-
samkeit und Pflege gewid-
met haben und an unseren
eigenen Verlags - Werken

durchzuführen suchten,
hatten wir natürlich ein
ganz besonderes Interesse
an dem vorliegenden Preis-
ausschreiben. Es wurde
reich und gut beschickt,
v°n 54 Einsendern liefen
dazu 78 Blatt Entwürfe
em> je 4 Muster enthaltend.
Oer Mehrzahl nach ent-
sprachen die Muster unsern
Erwartungen, sie erfüllten
überwiegend die Beding-
ungen, die an derartige
Eapiere, die die Deckel-
Innenseiten und das erste

WASSERSPEIEND. BÄK (STRASSEN-BRUNNEN). IM BES. DER STAUT BRESLAU. I9OI.
loading ...