Bredius, Abraham [Oth.]
Künstlerinventare: Urkunden zur Geschichte der holländischen Kunst des XVIten, XVIIten und XVIIIten Jahrhunderts (Band 6) — Haag, 1919

Page: 2017
DOI Page: Citation link: 
https://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/bredius1919bd6/0169
License: Creative Commons - Attribution - ShareAlike Use / Order
0.5
1 cm
facsimile
INVENTAR END ABRECHNUNG DE8 VORMUNDES
VON MATHEUS JANSZ HYC (HICH).

Von dem taubstummen Maler Matheus Jansz Hyc wissen
wir nichts weiter, als was die nachstehenden Urkunden üher
ihn berichten. Nach diesen ist er 1580 in Leiden geboren
und ebendort kurz vor dem 8. September 1650 gestorben.
Seines (Jebreckens wegen blieb er Zeit seines Lebens unter
Vormundschaft. In den Dokumenten wird er wiederhoR
nur de SÜOMe vuu DJr. Jau V//?M0?t.s^' JC/c genannt.
Dieser, sein Vater, war einvermöglicher, angesehenerMann;
er bekleidete in Leiden das Amt eines 8%ad/sc7aAM?Y///M.
Als Jan Symonsz Hvc im Jahre 1606 starb, hinterliess
er seinen drei Hindern — Matheus , dem 26 jährigen stummen
Maler, dem etwas jüngern Claes,der, wiederVater, Chirurg
war, und Grrietgen, verheiratet mit dem Maler Steven de
Grheyni) — ein beträchtlichesVermögen, woruntermehrere
Häuser in Leiden (op de Aoyr/eac/J, , ee?? Aae/.s' Jaer-
??aee/, ee?t Aays I?? de cor/e Copyew/Mecse.sIe?/e, ee?? me/&e/J(Mke
& AAyM-s&Mrr/efpooRe oMder Oe^/pees^, usw.),
die sofort verkauft wurden. Für Matheus wurden zunächst
auf der Waisenkammer A- 1432:15:8 gutgeschrieben, da

1) Steven de Gheyn war ein Bruder des ältern Jacques de Gheyn (II).
Die iiber ihn bekannten Tatsachen ßndet man in Thiemes Kiinstier-
lexikon zusammengestellt. Er hatte sich am 16. Mai 1603 in Leiden
mit Grietge Jans(Hyc)verheiratet. IndenzahlreichenDrkunden,dieich
iiber ihn gefunden habe, wird er meist sc/üMer genannt; er hat vieie
Prozesse geführt und wurde häufig wegen Schuiden verfolgt. Sein
1604 geborener Sohn Abraham (vergi. auch Beilage g) verheiratete
sich 1639 in Amsterdam mit Catharina van Vollenhoven, wodurch er
zu der Familie von Jan Steen in Beziehungen kam.

127
loading ...