Bredius, Abraham [Oth.]
Künstlerinventare: Urkunden zur Geschichte der holländischen Kunst des XVIten, XVIIten und XVIIIten Jahrhunderts (Band 3) — Haag, 1917

Page: 961
DOI Page: Citation link: 
https://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/bredius1917bd3/0247
License: Creative Commons - Attribution - ShareAlike Use / Order
0.5
1 cm
facsimile
STEFFENS.

961

(Hlappstuhl) e% J andere
AeM An(^ jpiec/^e (Art Hellebarte), eew ^
(Spazierstöcke) eM eeM &o#6^'e w% AoML
AeM Ase^ ow op A gcA^&reM (Stahelei).
Aew de(y'% vMyre we^ eem^e vgrr^w (tannenhölzernes
Eistchen mit einigen Farben darin).
Einige Hobel, etwas Porzellan und Glassachen. *)

BEILAGE.

1663. 12. Juni.
S^ Johannes Stehens, j^hscMMg?', majorenner Junggeselle,
Sohn von Andreas Stehens und Elisabeth de Neeh, erklärt, dass
er sich nicht verbunden habe, die uneheliche Engeltje Pieters
zu heiraten. (Er scheint es aber doch getan zu haben; vergl.
das Inventar).

(Unterzeichnet:)


1) Prot. Not. R. Duee, Amsterdam.
2) Prot. Not. N. Blyenbergh, Amsterdam.

61
loading ...