Deutscher Altphilologenverband [Editor]
Mitteilungsblatt des Deutschen Altphilologenverbandes — 20.1977

Page: 5
DOI issue: DOI article: DOI article: DOI Page: Citation link: 
https://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/mdav1977/0042
License: Creative Commons - Attribution - ShareAlike Use / Order
0.5
1 cm
facsimile
7) Niedersachsen
Handreichungen für Lernziele, Kurse und Projekte im Sekundarbereich II:
Latein
a) Grundkurse, 22 S.
b) Leistungskurse, 46 S.
V/B: Der Niedersächsische KM, Hannover 1972-1975.
8) Nordrhein-Westfalen
Schulreform NW, Sek. II, Latein (in: Heft 7a II), 94 S.
V/B: KM NRW, Düsseldorf 1973.2
9) Rheinland-Pfalz
a) Entwurf eines lernzielorientierten Lehrplans: Latein-Grundkurs
(Mainzer Studienstufe), 148 S.
b) Curriculumentwurf für den Leistungskurs Latein, 48 S.
V/B: KM Rheinland-Pfalz, Mainz 1973.
10) Saarland
Übersicht über die Lateincurricula (11.2-12.2), 3 S.
V/B: Ministerium für Kultus, Bildung u. Sport, Saarbrücken o. J.
11) Schleswig-Holstein
Lehrplan für Latein als III. Fremdsprache (ab Kl. 11), 35 S. (mit all-
gemeinem Teil).
V: KM des Landes Schleswig-Holstein, Kiel 1976.
B: Druckerei Schmidt & Klaunig, Kiel, 5,60 DM.
Dr. Günther Scheda, Ulmenweg 4, 4044 Kaarst 2
Nachtrag der Red.: Herr Dr. Scheda ist jederzeit bereit, interessierten Kol-
legen über Einzelheiten Auskunft zu erteilen.)
Die Antikensammlungen der Bundesrepublik Deutschland
In diesem Heft wird damit begonnen, die namhaftesten Antikensamm-
lungen der Bundesrepublik Deutschland und Berlins vorzustellen. Die Reihen-
folge der Veröffentlichungen stellt keine Wertung oder Rangordnung dar,
sondern sie hängt lediglich vom Eingang der Manuskripte und dem zur Ver-
fügung stehenden Platz ab. Königer
Antikenmuseum der Staatlichen Museen Preußischer Kulturbesitz
Schloß-Str. 1 gegenüber dem Schloß Charlottenburg, Berlin 19.
Tel. 030/32 01 216 (Sekretariat)
Öffnungszeiten: So. Mo. Di. Do. Sa. 9-17, Mi 12-20 Uhr, Fr. geschlossen
Eintritt frei
Führungen: An jedem Mittwochabend um 18.30 Uhr findet eine Führung
mit speziellem Thema statt.
2 V = Veröffentlichung durch; B = Bezugsquelle.

5
loading ...