Oechelhäuser, Adolf von; Kraus, Franz Xaver [Editor]
Die Kunstdenkmäler des Grossherzogthums Baden (Band 4,2): Die Kunstdenkmäler des Amtsbezirks Tauberbischofsheim (Kreis Mosbach) — Freiburg i.Br., 1898

Page: 112
DOI Page: Citation link: 
https://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/kdm4bd2/0131
License: Creative Commons - Attribution - ShareAlike Use / Order
0.5
1 cm
facsimile
KREIS MOSBACH.

Brücke

Weiterhin in der Wiese neben dem Fusswege nach Gerlachsheim ein Bildstock
von 1625, angeblich zur Erinnerung an die Hinrichtung der acht aufständischen Bauern
(auf Befehl Bischof Konrads am 19. Juli 1525) gestiftet.

In der Nähe der Kirche ein gutes barockes Kruzifix von 1742.

Die Tanberbiiicke, in den Jahren 1510 bis 1512 erbaut, trägt auf dem Mittel-
pfeiler stromabwärts die Jahreszahl des Baubeginnes 1510 mit einem unbekannten

W<ä&*

Von einem Wohnhause.

Wappen mitten im Text und folgender Inschrift: C5U Ott JElt taaö I5lo fjtt lOtg

tru/rfjfe3 rittet aptman total aletj flammet Heiler / ßa^pat fcfjtofiet, tijnma

Jjaffenttiat ÖUt/getmai^tet. (Der gen. Jörg Truchsess war ein von Baldersheim.)

Auf dem diesseitigen Landpfeiler steht das Jahr der Vollendung 1512, gleichfalls mit

unbekanntem Wappen innerhalb der Zeilen und mit folgender Inschrift: C3U fltr 3Bit

1512 Jjie mar fjer / inrg Crucfjeö (so!) ritter ampt / man Conrat aüetj fiamet
tiellet JMfjeim ftitj üngatt mmg / net öutgetma$ttt.
loading ...